Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Viele werden sich den Preis des Garmin Edge 1030 Plus ansehen und sich fragen, ob ein Fahrrad enthalten ist. In der Tat wird es für viele normale Leute einfach absurd erscheinen, einen Preis von mehreren Hundert zu verlangen.

Aber dann ist dieses Produkt nichts für Gelegenheitsfahrer. Es ist für Hardcore-Radsportler und Sportler gedacht, die alles zur Hand haben möchten und mit allen Fahrradzubehörteilen kompatibel sind, die Sie möglicherweise benötigen, um Ihr Training weiter zu bewerten. Bis Sie diese hinzugefügt haben, müssen Sie möglicherweise Ihr Haus umbuchen.

Wenn Sie sich den Aufwand leisten können, werden Sie mit Dateneimern zurückgezahlt. Denn der Garmin Edge 1030 ist eine so vollständige und umfassende Fahrradcomputerlösung wie möglich - ohne echte Konkurrenten. Das heißt, wenn Sie nicht alle Sensor-Add-On-Funktionen nutzen oder in Zukunft in weitere Produkte hineinwachsen möchten, empfehlen wir Ihnen, weiter unten im Sortiment zu suchen.

Design & Display

  • Display: 3,5-Zoll-Farb-Touchscreen, Auflösung 282 x 470
  • Abmessungen: 58 x 114 x 19 mm / Gewicht: 124 g
  • IPX7 wetterbeständig gebaut
  • Micro-USB-Aufladung

Wir sind es so gewohnt, die neuesten und besten Smartphones zu verwenden - das gehört zum Job -, dass ein Fahrradcomputer im Vergleich immer ein bisschen "meh" aussieht. Der Bildschirm ist nicht so groß - obwohl der Edge Plus der größte auf dem Markt für Fahrradcomputer ist - oder so hell oder entschlossen.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 15

Also, was gibt es? So gut sich ein Telefon-ähnliches Gerät an der Vorderseite Ihres Fahrrads anhören mag, es würde bald unter echtem Druck zusammenbrechen. Bei einem Absturz würde es zerschlagen. Der Garmin? Keine Chance. Dieses Ding ist hart wie Nägel. Wir benutzen es seit Monaten. Wir sind abgestürzt (danke Rogue Tree Braches von Kent). Wir sind gerutscht (danke Oberflächenwasser). Wir sind bis auf die Haut durchnässt und in Schlamm gebacken (danke, ähm, Mann oben). Und der Edge Plus hat nicht einmal ein bisschen mit den Schultern gezuckt.

Auch wenn dieser 3,5-Zoll-Bildschirm klein klingt - er erinnert uns irgendwie an die ursprüngliche iPhone-Skala -, verfügt er tatsächlich über genügend Platz, um das anzuzeigen, was Sie benötigen. In lesbarer Auflösung. Und auch in Farbe und nicht in den einfachen monochromen Einstellungen einiger billigerer Modelle. Ein eingebauter Lichtsensor weiß, wann es dunkel genug ist, um eine Beleuchtung zu erfordern, damit Sie immer auf einen Blick erfassen können, was Sie benötigen.

Sicher, in Zukunft wird Garmin den Bildschirm zweifellos vergrößern, um eine noch umfassendere Ansicht zu erhalten, aber im Moment ist dies so groß und brillant wie möglich. Und damit sind wir einverstanden.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 7

Ähnlich verhält es sich mit dem Micro-USB-Ladeanschluss. Wir hatten zuvor einen Edge 1030 (dh nicht das Plus-Modell) verwendet und sogar fünf Jahre lang verwendet - bis zu seinem Tod, weil dieser USB-Anschluss der endgültige Fehlerpunkt des Produkts war, an dem es nicht mehr hergestellt werden konnte Verbindung - wir hatten die ganze Zeit gesagt "warum nicht USB-C?". Wir denken immer noch das gleiche.

Warum nicht kabelloses Laden hinzufügen? Schieben Sie diesen Computer zum Aufladen auf ein Pad, anstatt irgendwelche Anschlüsse öffnen zu müssen - schlecht für Wasser / Schlamm! - wäre eine weitaus vernünftigere Lösung (und ehrlich gesagt gibt es bei diesem Preis keinen Grund, warum es nicht so ausgefallen ist wie eine solche Technologie).

Abgesehen von diesen Punkten verwendet der Edge Plus eine Kombination aus Touchscreen und Tastensteuerung. Die Tasten sind dreifach: ein Ein / Aus nach links oben; ein Rundenknopf unten links; und eine Pause / Start-Taste unten rechts. Möglicherweise müssen Sie den Touchscreen während einer Fahrt nie verwenden.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 6

Oh, und wenn Sie sich Sorgen machen, dass Regen während einer Fahrt die Dinge durcheinander bringt, dann ärgern Sie sich nicht: Die Regenerkennung wird wissen, dass Sie nicht über die Bildschirme blättern, und das Pitter-Prasseln von Regentropfen wird ignoriert (ein Telefon im Vergleich dazu würde es tun) in die Kernschmelze gehen).

Einrichtung und Anpassung

  • Garmin Connect App kompatibel mit Google Android und Apple iOS
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth, ANT +

Der Edge 1030 Plus ist in zwei Formen erhältlich: Standalone; oder mit einem Herzfrequenzmesser (HRM), einem Trittfrequenzsensor und einem Geschwindigkeitssensor gebündelt. Wenn Sie dieses Zubehör nicht haben, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, das Bundle zu verwenden. Es ist keine verrückte Menge an zusätzlichem Geld und die zusätzlichen Daten, die Sie aus solchen Messwerten beziehen können, sind sehr aufschlussreich.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 2

Um alles zum Laufen zu bringen, gibt es die Garmin Connect-App, die auf Apple iOS- und Google Android-Geräten verfügbar ist. Es kann kostenlos heruntergeladen werden und ist die Heimat all dieser Daten. Nun, es ist sozusagen so: Wir haben es so eingerichtet, dass alle Daten automatisch an Strava übertragen werden, was unter anderem auch gerne möglich ist. Garmin zwingt Sie nicht dazu, an das eine System gebunden zu sein.

Connect hat sich jedoch im Laufe der Zeit verbessert, ebenso wie Edge-Produkte. Bei unserem älteren Edge-Gerät mussten wir es an einen PC anschließen, um ein Firmware-Update zu erhalten (was selbst dann nicht funktionierte). Mit dem Edge 1030 Plus ist das Netzwerk jedoch verbunden und es wird die neueste Software nach Bedarf drahtlos übertragen. Es werden sogar Daten hochgeladen - dies geschieht für uns, sobald wir in Reichweite unseres WLAN-Heimnetzwerks sind -, was praktisch ist, da nur ein mobiles Gerät daran angeschlossen werden kann (wir möchten die Option für mehr, sei es ein zweites Telefon, ein Arbeitstelefon, ein Partner-Telefon usw.).

Aber Sie sollten Connect nicht abschütteln. Es enthält Datenstapel. Eine Fahrt zeigt Ihnen auch Segmente, Durchschnittsgeschwindigkeit (inkl. Bewegungsgeschwindigkeit), Höchstgeschwindigkeit, Zeit, Höhe, Kalorienverbrauch, Temperatur und zusätzliche Eingaben - Trittfrequenz, Herzfrequenz, Leistung, VO2 max usw. -. Sie können mit Ihren Altersgruppen vergleichen, Herausforderungen festlegen, Gruppen beitreten und vieles mehr.

Sie können sogar einen Notfallkontakt einrichten, da der Edge 1030 Plus clever genug ist, um einen Vorfall zu erkennen und Ihren Notfallkontakt mit den Details und dem Standort zu erreichen. Wenn Sie wie wir in den Stöcken reiten, ist das eine ziemlich gute Bestätigung. Es verwendet den eingebauten Beschleunigungsmesser, um dies zu bewerten, sodass kleine Klumpen, Unebenheiten und Schlaglöcher keine Probleme bereiten - es wird nach größeren, ungewöhnlicheren - dh Crash - Informationen gesucht. Nicht so nützlich für MTB, sollten wir uns vorstellen!

Mapping, Navigation & Funktionen

  • GPS, GLONASS, GALILEO, Höhenmesser, Beschleunigungsmesser, Thermometer, Umgebungslichtsensor
  • On-Device-Kurs erstellt mit Garmin-Fahrradkarte (fahrradspezifische Straßenkarte)
  • Brotkrumen- und Turn-by-Turn-Navigation

Während Connect viel tut, ist der Fahrradcomputer selbst von größtem Interesse. Wir haben den Hauptbildschirm unseres Edge Plus so eingerichtet, dass sechs Segmente angezeigt werden - Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Entfernung, Zeit, Kalorien, Höhe -, aber Sie können dies nach Belieben anpassen und sogar mehrere Datenbildschirme zum Durchwischen festlegen. Wir wünschen uns jedoch, dass eine intelligentere Verbindung zu Connect dies über ein intelligentes Gerät ermöglicht.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 8

Es ist möglich, Straßen-, Innen- und Bergprofile in einem Gerät festzulegen. Wenn Sie also mehrere Fahrräder für mehrere Tagesordnungen haben, weiß der Edge, was Sie tun, und kann entsprechend verfolgen.

Es ist möglich, Kurse am Edge selbst festzulegen, bestimmte Kurse hochzuladen und Sie dann auf rundenbasierte Anweisungen aufmerksam zu machen. Auch wenn Sie sich nicht auf einem bestimmten Kurs befinden, kennt die Fahrradkarte von Garmin - eine fahrradspezifische Straßenkarte - die Straßendaten und kann Sie vor scharfen Kurven und Ähnlichem warnen. Wenn Sie nicht rundenbasiert fahren und es Sie anstößt, ist es eine gute Idee, nachzuschauen, wie wir festgestellt haben.

Das Detail der Karte in Farbe ist großartig - und etwas, das weniger Produkte möglicherweise nicht bieten. Das ist wirklich eines der Dinge, die der 1030 Plus hinzufügt, um seinen Preis zu rechtfertigen.

Dank GPS (mit GLONASS und GALILEO) ist die Verfolgung ebenfalls genau und gewährleistet eine schnelle Erfassung des Standorts und sinnvolle Messwerte. Wenn Sie sich abseits der ausgetretenen Pfade befinden, wird "Lost Satellites" angezeigt, aber Sie können dennoch alle erforderlichen Daten so genau wie möglich genau lesen - mit dieser Zuordnung, auf die Sie zurückgreifen können. Normalerweise dauert es auch nicht lange, ein Signal zu verschieben.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 10

Kurz gesagt: Der Garmin Edge 1030 Plus bietet eine klare Sicht auf alle Daten, die Sie möglicherweise sehen möchten, in einem detaillierten und auf einen Blick anpassbaren Format, unabhängig davon, ob es sich um Kartendaten, numerische Daten oder grafische Daten in Echtzeit handelt . Es ist großartig, Ihnen das zu geben, was Sie direkt vor Ihren Augen sehen möchten, ohne jemals zu einer unerwünschten Ablenkung zu werden.

Sensorkompatibilität und Zubehör

  • Synchronisiert mit einer Vielzahl von Sensoren: von Leistungsmessern über Varia-Heckradar bis hin zu Lichtern
  • Shimano Di2 Synchro Shift Integrationskompatibel, ANT + Smart Trainer kompatibel

Einer der Hauptgründe für den Kauf des Edge 1030 Plus ist jedoch, dass er alles kann . Zufällig Shimano Di2 Synchro Shift - und wer möchte nicht elektronisch schalten? - dann ist es kompatibel mit dem Edge. Möchten Sie Ihre Leistung wissen? Sie können Leistungsmesser-Vektorpedale kaufen und all diese Daten werden genau übertragen.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 9

Das heißt: Der Edge 1030 Plus ist ein professionelles Kit. Sie können dies Ihrem Trainer nach der Fahrt geben, um eine Einschätzung darüber zu erhalten, wie viel Leistung Sie über welche Entfernungen / Steigungen abgeben, und Trainingsprogramme ausarbeiten, um diese für bestimmte Rennen oder Sportarten voranzutreiben. Sie könnten es selbst analysieren und herausfinden, wie Sie sich verbessern können.

Weil die Daten ziemlich süchtig machen. Du willst schneller, stärker, besser sein. Und wenn Sie über das Wissen und die Anwendungen verfügen, um dorthin zu gelangen, ist alles sehr sinnvoll. Der Kauf eines vollständigen Systems, in dem Sie Leistung, Trittfrequenz, Geschwindigkeit, Herzfrequenz usw. verfolgen, kostet Sie jedoch einen hübschen Cent. Aber man könnte hineinwachsen - es ist doch ein Hobby.

Wenn Sie in den Wintermonaten nicht so viel fahren, ist der ANT + -Anschluss praktisch für die Verwendung mit einem kompatiblen Turbotrainer. Sie erhalten weiterhin alle verschiedenen Bewertungen für Ihr persönliches Indoor-Training. Wenn Sie ein Zwift-Enthusiast sind, kann es alle Ihre Daten berücksichtigen, auch wenn Zwift dem Trainer Widerstand zuweist.

Pocket-lintGarmin Edge 1030 Plus Bewertung Foto 14

Über diese Einstellungen hinaus verkauft Garmin auch Varia-Radarerkennungssysteme, die auf sich hinten nähernde Fahrzeuge aufmerksam machen. Wir haben noch nie einen benutzt, können aber sehen, dass er sich lohnt - vor allem, nachdem er von einem Toyota Land Cruiser auf einer Landkurven-Blindkurve mit 30 Meilen pro Stunde überholt (sprich: fast ermordet) wurde -, wie es Wind-in-the-Ear-Abfahrten schaffen Es ist unmöglich zu wissen, was sich allein durch Geräusche nähert.

Erste Eindrücke

Was ist das Besondere am Garmin Edge 1030 Plus? Es ist nicht nur der größte Fahrradcomputerbildschirm auf dem Markt - auch wenn dieser im Vergleich zu einem Smartphone nicht groß ist -, sondern als Flaggschiff des Unternehmens auch natürlich mit allem Schnickschnack ausgestattet.

Vorinstalliertes Mapping ist ein wichtiger Grund, dieses Produkt über ein Step-Down-Modell im Sortiment zu kaufen. Mapping ist teuer, und hier können Sie ohne zusätzliche Kosten alles bekommen, was Sie wollen.

Aber genau wie bei den anderen Garmin-Fahrradcomputern dreht sich auch beim Edge 1030 Plus alles um Daten. Bauen Sie eine Vielzahl von Zubehörteilen auf - und dieser Computer kann mit ANT + verbunden werden, von Herzfrequenzmessgeräten über Turbotrainer bis hin zu Power-Pedalen und mehr - und Sie können unglaublich detaillierte Trainingsdaten abbilden.

Alles auf dem größten, langlebigsten und umfassendsten Fahrradcomputer, den es gibt. Ja, es ist absurd teuer, aber es ist auch absurd gut in seiner Arbeit.

Berücksichtigen Sie auch

GarminWettbewerbsfoto 1

Garmin Edge 830

squirrel_widget_3662313

Der kleinere Cousin in der Reihe kommt nicht mit der Masse der vorinstallierten Zuordnung, und natürlich ist sein Bildschirm kleiner, aber es ist auch ein paar hundert weniger - was es für viele weithin attraktiv macht.

Schreiben von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 13 November 2020.