TicWatch E3-Test: Eine, die Sie für die Zukunft im Auge behalten sollten?

Es gibt Mobvois eigenen und Google Play Store, was etwas verwirrend ist, aber das zukünftige Upgrade auf Wear OS 3 könnte das vereinfachen - wir hoffen es! (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es gibt einen integrierten Herzfrequenzsensor für das Tracking rund um die Uhr, auch während des Schlafs, aber wir haben festgestellt, dass seine Genauigkeit etwas schwankt. (Bildnachweis: Pocket-lint)
In Anbetracht des erschwinglichen Preises ist das einfache Design mit einem 44-mm-Gehäuse und 20-mm-Schnellverschlussriemen effektiv. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Wenn Ihnen das grundlegende Silikonarmband, das mit der Uhr geliefert wird, nicht gefällt, ist es einfach, schnell gegen das zu tauschen, was Sie bevorzugen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Leider hält der E3 im vollständigen Smartwatch-Modus nur etwa einen Tag pro Ladung durch - wir hatten uns mehr erhofft, um sich wirklich gegen die Konkurrenz zu behaupten. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Eine solide Mittelklasse-Uhr, die erschwinglich ist und auch ein zukünftiges Wear-Software-Upgrade verspricht. Die Akku- und Sensorgenauigkeit ist etwas unterdurchschnittlich. (Bildnachweis: Pocket-lint)

Lesen Sie eine ausführlichere Version dieses Artikels