Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Hammerhead behauptet, dass die Karoo 2 einem Smartphone am nächsten kommt. Das ist keine Überraschung, denn dies ist ein Google Android-basierter Fahrradcomputer - das Betriebssystem, auf dem so viele Telefone laufen -, was für einige Aufregung sorgt.

Hammerheads Pech mit der Karoo 2 ist, dass Sie regelmäßig Updates erhalten. Und das ist wahr - in der Tat haben wir mehrmals damit begonnen, diese Rezension zu schreiben, nur um herauszufinden, dass wir nach zusätzlichen Updates etwas mehr erforschen wollten.

Infolge der Aktualisierungen hat sich die Karoo 2 in den Monaten, in denen wir sie verwendet haben, verbessert. Aber ist es gut genug, um Sie von Leuten wie dem Garmin Edge abzuhalten ?

Designen und Bauen

  • Abmessungen: 100,6 x 60,8 x 19,3 mm / Gewicht: 131 g
  • Lenker und vordere Halterungen enthalten
  • IP67 Abdichtung

Das Hammerhead Karoo 2 verfügt über ein 3,2-Zoll-Display, dh es befindet sich zwischen den Größen Garmin Edge 530/830 und Edge 1030 , ist jedoch größer als die Wahoo-Fahrradcomputer . Es ist zwar größer, aber das ist gut für einen schnellen Blick.

Die Karosserie selbst besteht aus glasgefülltem Polycarbonat mit einem Elastomer-Stoßfänger. Das Display ist mit Dragontrail-Glas für Kratzfestigkeit versehen, während das gesamte Paket die Schutzart IP67 erhält, um Wasser und Schlamm fernzuhalten.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 15

Auf der Rückseite befindet sich ein versiegeltes Fach, das Sie mit einer Münze öffnen können, die eine SIM-Karte aufnehmen kann, während eine USB-C-Buchse an der Unterseite des Geräts zum Aufladen verwendet wird. Dies hat einen Gummistopfen, der in ihn eingesetzt wird (mit einem Ersatz in der Box), aber er ist in keiner Weise angebracht. Wir haben keine Bedenken, es während einer Fahrt zu verlieren, aber wir könnten es verlieren, wenn wir es zum Aufladen herausnehmen müssen.

Wir haben die Karoo 2 bei Regen und Sonnenschein, durch Schlamm und Schneeregen eingesetzt und machen uns keine Sorgen um die Wasserdichtigkeit dieses Geräts. Es fühlt sich solide an, es sieht gut aus und es geht weiter mit allem, was wir durchgemacht haben.

Wir sind jedoch keine großen Fans von Knöpfen, die sich auf gegenüberliegenden Seiten des Körpers befinden, da es für uns schwieriger ist, einen Knopf zu drücken, als es eigentlich sein sollte. Drücken Sie die untere Taste zu fest, und das Gerät dreht sich möglicherweise auf der Halterung. So entfernen Sie es. Mit einem anderen Knopf auf der anderen Seite ist es jedoch etwas schwieriger, auf einer Seite zu drücken. Grundsätzlich würden wir es vorziehen, wenn sie gestaffelt wären.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 13

Dies ist jedoch ein strittiger Punkt, da die meisten Fahrradhandschuhe heutzutage mit Touch-Displays arbeiten (oder zumindest mit einem Finger) und es Touch-Unterstützung für so ziemlich alles gibt, für das Sie möglicherweise eine Taste verwenden möchten - obwohl dies weniger zuverlässig ist bei Nässe, wenn die Knöpfe zur Geltung kommen.

In Bezug auf die Montage befindet sich in der Box eine Außenmontage, die das Hammerhead-Verbindungssystem verwendet. Auf diese Weise können Sie es in Position schieben, um es sicher zu verriegeln, mit einer Drehung zum Lösen und wieder nach vorne schieben, um es zu entfernen. Dies bedeutet, dass Sie es an einem belebten Lenker montieren können, ohne dass eine Drehung so groß ist, wie Sie es beispielsweise für einen Garmin-Computer benötigen.

Die mitgelieferte Halterung ist so konzipiert, dass sie vorne am Lenker sitzt und aerodynamisch ist. Es ist für Standard-31,8-mm-Stangen ausgelegt und es werden keine Unterlegscheiben für Personen geliefert, die ein Vintage-Ross oder etwas kleineres fahren.

Es gibt einen Adapter, mit dem die Karoo 2 auf eine Garmin-Vierteldrehhalterung umgestellt werden kann, die mit Vorbestellungen gebündelt wurde und ansonsten als Zubehör erhältlich ist (in Großbritannien 14 GBP). Dies ist eine großartige Option, da Sie mit einer alten Halterung (wie wir es getan haben) zwischen Fahrrädern wechseln können, ohne mit dem Wechseln aller Halterungen an all Ihren Fahrrädern herumspielen zu müssen.

Display und Hardware

  • Sensoren: Beschleunigungsmesser, Magnetometer, Gyroskop, Barometer
  • Anzeige: 3,2-Zoll-Panel, 800 x 480 Pixel (292 ppi)
  • Konnektivität: GPS, ANT +, Bluetooth
  • Verbindung: Wi-Fi, 3G, 4G
  • 32 GB Speicher

Die Anzeige ist wichtig, denn in einer Welt der Daten verbringen Sie Ihre Zeit damit, sich diese anzuschauen. Es ist auch eine gute Auflösung mit 292 Pixel pro Zoll, und obwohl die Anzahl etwas niedriger ist als bei den neuesten Smartphones, passt sie gut genug zum Inhalt - was der wichtige Punkt ist.

Da es sich um ein Android-basiertes System handelt (Android 8, also Generationen hinter aktuellen Telefonen), sind einige der Benutzeroberflächen und Interaktionen bekannt. Der Versuch, die winzige Tastatur zu verwenden, insbesondere für die Einrichtung, ist jedoch etwas mühsam - und Hammerhead könnte es durchaus vertragen, einige dieser Aufgaben wie Garmin auf eine Begleit-App zu verlagern.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 9

Es gibt reichlich Helligkeit, aber es ist nicht automatisch, so dass Sie möglicherweise wischen müssen, um es zu stoßen, wenn der Regen anfängt zu fallen - oder wenn die Sonne herauskommt.

Es gibt einen von Qualcomm gelieferten Quad-Core-Prozessor, 32 GB Speicher und eine ganze Welt der Konnektivität. Dazu gehören alle wichtigen Dinge: Bluetooth und ANT + für Zubehör; GPS zur Standortverfolgung; Wi-Fi für Synchronisierung und Updates; 3G / 4G für mobile Datenkonnektivität; Bewegungssensoren zur Unterstützung der Navigation und so weiter.

Da es sich um ein Android-Gerät handelt, ist es wichtig, dass genügend Strom vorhanden ist, um das zu tun, was Sie möchten. Der Start ist etwas langsam, aber wir haben uns daran gewöhnt, ihn auf dem Weg zum Umziehen für eine Fahrt zu starten. Das Laden von Routen und Profilen ist etwas langsamer als wir es gerne hätten, aber wir sind sicher, dass Software-Updates dies beheben könnten.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 8

Es ist einfach, angeschlossene Geräte zu verwalten, vielleicht etwas einfacher als bei einigen anderen Fahrradcomputern, insbesondere wenn Sie sich mit Android auskennen.

Wir haben den Hammerhead mit Garmin ANT + Fahrradsensoren, Scosche Rhythm + 2.0 und Polar Verity Sense über Bluetooth getestet - und überhaupt keine Verbindungsprobleme festgestellt.

Auf zu diesem Smartphone-ähnlichen Erlebnis. Es gibt keine Anrufunterstützung, da dies auch mit der SIM-Karte kein Telefon ist, aber der Kartensteckplatz auf der Rückseite bietet die Option für eine permanente Datenverbindung. Andernfalls können Sie einfach einen WLAN-Hotspot vom Telefon aus verwenden - den, der sich wahrscheinlich sowieso in der Gesäßtasche Ihres Trikots befindet -, um zu sparen, dass Sie eine andere SIM-Karte benötigen.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 16

Es besteht jedoch keine Datenverbindung zwischen der Karoo 2 und Ihrem eigentlichen Smartphone über Bluetooth. Die Synchronisierung der Karoo 2 erfolgt lediglich über ein eigenes WLAN oder eine Datenverbindung, wenn Sie ihr eine SIM-Karte gegeben haben. Das ist meistens in Ordnung - birgt aber auch einige Einschränkungen.

Sie können natürlich Ihr Smartphone fallen lassen und einfach die angeschlossene Karoo 2 nehmen, da Sie wissen, dass Sie damit Karten suchen und andere Funktionen nutzen können. Bei einem so kleinen Display kann es jedoch etwas zu frustrierend sein, wenn Sie sich richtig verlaufen.

Wie Hammerhead mit seinen Daten umgeht

  • Karoo Companion App
  • Browser-basiertes Dashboard
  • Dienste von Drittanbietern

Sie müssen sicherstellen, dass die Karoo 2 mit Wi-Fi verbunden ist, wenn Sie eine neue Route, die Sie erstellt haben, synchronisieren oder Fahrdaten an einen Drittanbieter-Service senden möchten, da Hammerhead nicht versucht, eine eigene Route auszuführen Plattform.

Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen den Geräten von Karoo 2 und Garmin: Garmin möchte, dass Sie so verbunden wie möglich sind, Daten in Garmin Connect einspeisen und die Datenmaschine steuern. Hammerhead bietet dies nicht an, sodass die Präsentation einiger Dienste eingeschränkt oder eingeschränkt ist, während die Konnektivität von Drittanbietern eine größere Rolle spielt.

Wir haben angedeutet, dass dieses Setup etwas seltsam ist. Für den Anfang gibt es keine echte Smartphone-App: Es gibt die Karoo Companion-App, die nur Push-Benachrichtigungen verarbeitet. oder es gibt das Web-Dashboard. Dies ist eine seltsame Position für ein Unternehmen, das sich auf Android entwickelt, da man denken würde, Hammerhead würde sich darauf konzentrieren, zuerst mobil zu sein - aber das ist es nicht.

Pocket-lintBildschirme Foto 1

Die Benachrichtigungen, die Sie erhalten, sind ebenfalls ein wenig grundlegend und verpassen eine große Chance: schnelle Antworten von Android. Dies ist ein Juwel, von dem das iPhone nichts weiß, aber schnelle Antworten auf Android funktionieren auf Garmin sehr gut, sodass Sie eine Antwort auf eine eingehende Nachricht oder einen eingehenden Anruf senden können - sehr nützlich, wenn Sie unterwegs sind. Auch optisch sind die Hammerhead-Benachrichtigungen zu einfach und könnten daher sicherlich besser dargestellt werden.

Stattdessen müssen Sie sich in den Browser einbinden und Ihr Hammerhead-Konto einrichten und sich dann mit diesem Konto bei Ihrer Karoo anmelden, wenn es eintrifft. Es werden einige Downloads und Aktualisierungen durchgeführt. Die Synchronisierung erfolgt jedoch, wie Sie sich erinnern werden, über das Gerät mit Diensten von Drittanbietern und dem Dashboard und nicht über eine Smartphone-App.

Wirklich, Ihr Telefon spielt keine Rolle - und wir glauben, dass Hammerhead alles viel reibungsloser machen könnte, wenn Sie es viel enger mit Telefonen koppeln. Beispiel: Wenn Sie die Live-Tracking-Funktion verwenden möchten, dass diese Daten nicht über Ihr mit Bluetooth verbundenes Telefon übertragen werden können, müssen Sie die Karoo 2 über WLAN oder eine Datenverbindung verbinden und dann eine URL für die gewünschten Personen freigeben Live verfolgen Sie.

Es springt durch nicht verbundene Rahmen und hat dazu geführt, dass wir stattdessen WhatsApp Location Tracking verwenden. Denken Sie daran, dass Garmins Livetracking so eingestellt werden kann, dass eine Liste von Personen automatisch benachrichtigt wird, sobald Sie eine Fahrt beginnen - und genau das muss Hammerhead bieten, anstatt sich darauf zu verlassen, dass Personen einen Link finden, der ihnen einige Monate zuvor mitgeteilt wurde .

Pocket-lintBildschirme Foto 2

Einige könnten sagen, dass es nicht genügend Partnerschaften gibt, um dieses plattformlose System voranzutreiben. Für viele bietet die Verknüpfung mit Strava die gewünschte Datenanalyse, wobei auch die wechselseitigen Strava-Segmente vorhanden sind. Dies entspricht in gewisser Weise dem Angebot von Garmin, sodass Sie Ihre markierten Segmente anzeigen können, wenn Sie zu ihnen gelangen.

Aber es gibt eine Menge, die nicht auf der Liste steht - und während wahrscheinlich noch mehr kommen wird, muss Hammerhead wirklich alle Bedürfnisse der Radfahrer abdecken.

Ohne eine vollständige Plattform für die Datenanalyse werden sich die meisten dies natürlich auf Strava ansehen - worüber Sie hier lesen können -, wobei das Dashboard von Hammerhead nur grundlegende Details zu Zeit, Route, Entfernung und Höhe anzeigt.

Android-basiert zu sein, bietet auch zusätzliche Möglichkeiten. Hammerhead erwähnt das Seitenladen von APKs auf die Karoo 2, was möglicherweise über Ihren durchschnittlichen Benutzer hinausgeht - aber es gibt sicherlich die Möglichkeit für native Apps und nicht nur für die Datensynchronisierung. Mit ein wenig Überlegung könnte die Karoo 2 eine eigene Strava-App oder eine Komoot-App ausführen - aber mit der Karoo 2, auf der Android 8 (ursprünglich 2017 veröffentlichte Software) ausgeführt wird, könnten einige Entwickler bei dem Gedanken, mit dieser älteren Version zu arbeiten, zögern.

Auf dem Sattel und der Navigation

  • Profilanpassung
  • Offline-Zuordnung
  • Schnelle Umleitung

Mit all dem aus dem Weg und akzeptiert, ist das Fahren mit der Karoo 2 wirklich großartig. Die Benutzeroberfläche bietet eine Reihe von Profilen mit jeweils unterschiedlichen Datensätzen. Die Standardauswahl ist etwas seltsam, aber Sie können ein benutzerdefiniertes Profil erstellen oder eines der Standardprofile nach Ihren Wünschen bearbeiten.

Es lohnt sich, herumzuspielen, denn sobald Sie eines dieser Profile eingegeben haben, können Sie nicht mehr zurücktreten und zu etwas anderem wechseln, wenn Sie feststellen, dass Sie nicht zu den gewünschten Daten gelangen können. Sie können jedoch alle vorhandenen Profile anpassen. Wenn Sie also anstelle Ihrer durchschnittlichen Herzfrequenz (oder was auch immer) die Trittfrequenz hinzufügen möchten, ist dies einfach genug.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 6

Und es gibt eine Menge Datenfelder, einschließlich Verschiebungsinformationen für Shimano Di2, Akkulaufzeit, jede Variante von Zeit, Leistung, Steigung usw., die Sie sich vorstellen können. Es macht alles super anpassbar, so dass Sie genau das sehen, was Sie wollen.

Die Navigation ist gut, mit der Option, Routen auf dem Gerät zu erstellen, Routen von anderen Plattformen zu synchronisieren, GPX-Dateien zu importieren und so weiter. Trotz des Fehlens einer geeigneten Smartphone-App können Sie eine GPX-Route herunterladen und in das Dashboard Ihres Telefonbrowsers hochladen, um sie dann bei der Synchronisierung auf Ihrer Karoo 2 anzuzeigen.

Hammerhead hat die Angewohnheit, Routen zu ändern - insbesondere Offroad-Routen. Nachdem Hammerhead eine Route in Komoot gefunden und gespeichert hatte, importierte er sie und interpretierte sie neu. Einige der Waldwege wurden auf Straßen umgestellt. Beim Versuch, diese Route zu bearbeiten, wurden viele Doglegs erstellt, und es wurde erneut versucht, einige der Pfade zu vermeiden, auf denen das Fahren absolut legitim ist.

Pocket-lintKarten Foto 1

Das Umleiten ist jedoch schnell, aber das Fehlen eines Wegpunkts kann zu langwierigen Umleitungsanweisungen führen - insbesondere, wenn dieser verpasste Punkt der Beginn der Route ist. Sie werden die ersten 10 Minuten damit verbringen, dorthin zurückgeleitet zu werden, wo Sie herkommen.

Das GPS ist genau und schnell zu lokalisieren, mit einem guten Orientierungssinn. Zum Glück werden Pfeile auf der Route und ein Richtungspfeil für Sie verwendet, sodass auf Strecken oder Routen, die sich selbst kreuzen, keine Verwirrung entsteht.

Das Navigieren in Karten während einer Fahrt ist ebenfalls einfach, da Sie die Karte kneifen und zoomen oder ziehen können, was weitaus einfacher ist als Garmins System.

Wenn Sie eine Route geplant haben und losfahren, können Sie Routenprofildaten anzeigen, um zu sehen, wie lange diese Anstiege dauern und wann sie anstehen, damit Sie sich darauf vorbereiten können, die Verletzungsbox zu öffnen.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 4

Sobald Sie sich auf einer Route befinden, können Sie die Karten auf dem Gerät durchsuchen, um Änderungen vorzunehmen. Wenn Sie beispielsweise nach Hause müssen, können Sie den Bildschirm verkleinern, eine Stecknadel nach Hause legen und dann der neuen Route ganz einfach folgen - ideal für Änderungen in letzter Minute.

Es gibt auch Unterstützung für Workouts, die aus TrainingPeaks importiert werden können, sodass Sie direkt auf die Karoo 2 zugreifen können. Wie bereits erwähnt, besteht jedoch die Möglichkeit, dieses Angebot zu erweitern, um es umfassender zu gestalten.

Bei vielen Angeboten der Karoo 2 geht es auch darum, das Angebot zu erweitern. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, ändert sich die Software ständig. Meistens werden dadurch Funktionen hinzugefügt, die begrüßt werden - aber wir haben einige Änderungen an den Steuerelementen auf dem Bildschirm gesehen, die uns überrascht haben. Sie erhalten eine E-Mail mit den Änderungen, aber Hammerhead hat hier auch ein Änderungsprotokoll .

Lebensdauer der Batterie

  • 2500mAh Batterie
  • 12 Stunden zuverlässige Lebensdauer

Wenn Sie ein Smartphone verwendet haben, sind Sie möglicherweise besorgt über die Akkulaufzeit. Nachdem wir vom fähigen Garmin Edge 830 nach Hammerhead gezogen waren, waren wir angenehm überrascht.

Mit diesem Computer erhalten Sie eine zuverlässige Akkulaufzeit von 12 Stunden. Es gibt Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um den Batterieverbrauch zu verringern - einschließlich des Ausschaltens des Displays, wenn Sie nicht alle diese Funktionen benötigen - und das Aufladen ist auch ziemlich schnell.

Pocket-lintHammerhead Karoo 2 Foto 14

Sie erhalten 30 Prozent Ladung ab 30 Minuten angeschlossen - aber Sie benötigen 3 Stunden, um es wieder vollständig aufzuladen. Und es ist kein Ladegerät in der Box, aber da USB-C jetzt üblich ist, können Sie es einfach mit jedem vorhandenen Ladegerät aufladen.

Aber stellen Sie dies in einen Zusammenhang: Die meisten Telefone werden in der Hälfte dieser Zeit problemlos vollständig aufgeladen - mit viel größeren Akkus. Das ist also nicht wirklich so schnell in Bezug auf die Ladegeschwindigkeit, nicht im Vergleich zum Telefonmarkt. Natürlich würden wir gerne in einer zukünftigen Karoo ein schnelleres Aufladen sehen - nur damit Sie diese Verzögerungen in letzter Minute vermeiden können.

Beste Fitness-Tracker 2021: Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können

Erste Eindrücke

Das Größte an der Karoo 2 ist zu akzeptieren, dass Sie sich möglicherweise von einem riesigen Ökosystem entfernen, um die Dinge ein wenig anders zu machen. Wenn Sie sich nicht wirklich für bestimmte Garmin-Funktionen engagieren, ist die Hauptstütze des Karoo 2-Angebots hervorragend - die sichtbaren und aufgezeichneten Daten, die Anpassung, die solide Verarbeitung und die gute Akkulaufzeit.

Für diejenigen, die in Strava leben und nicht so etwas wie Garmin Connect, bietet die Karoo 2 möglicherweise alles, was Sie brauchen, anstatt sich auf ein vollständiges Lifestyle-Tracking einzulassen. Aber es gibt Bereiche, in denen die Karoo 2 wettbewerbsfähiger werden kann - und das muss es angesichts des ziemlich hohen Preises.

Letztendlich ist die Karoo 2 ein großartiger Fahrradcomputer. Es wird immer besser und bietet im Grunde alles, was Sie für eine Fahrt brauchen. Im Laufe der Zeit hat es sich bei uns beliebt gemacht.

Alternativen zu berücksichtigen

Pocket-lintAlternativen Foto 1

Garmin Edge 830

squirrel_widget_3662313

Ein natürlicher Rivale der Karoo 2 mit einem ähnlichen Preis. Es ist ebenso ehrgeizig, die Karoo in Bezug auf die Smartphone-Interaktion zu verbessern und gleichzeitig in ein größeres Ökosystem zu spielen, in dem Garmin dabei hilft, Ihren gesamten Lebensstil zu verfolgen - nicht nur Ihre Fahrten.

Schreiben von Chris Hall. Bearbeiten von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 25 März 2021.