Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Under Armour hat ein neues Paar intelligenter Lauftrainer vorgestellt, die mit der Map My Run App funktionieren.

Als UA Flow Velociti Wind 2 bezeichnet, verfolgen und analysieren sie Berichten zufolge Ihre Läufe, was sie ideal für diejenigen macht, die ihr Laufspiel verbessern möchten. Wie TechRadar feststellte, verfügt der richtige Schuh über einen leichten Sensor, der beim Laufen Daten sammelt und über Bluetooth an Ihr Telefon überträgt.

Die neuen Schuhe, die irgendwann im ersten Quartal des nächsten Jahres weltweit auf den Markt kommen sollen, folgen den Flow Veclociti Wind-Laufschuhen des letzten Jahres.

Anstatt eine Gummi-Außensohle zu packen, bietet die Flow Velociti Wind-Serie von Under Armour ein Dämpfungs- und Sohlendesign, das für mehr Traktion und weniger Gewicht sorgen soll. Der Schuh der zweiten Generation des Unternehmens verbessert dieses Design mit einem neuen Fersensystem, das mehr Halt am Rücken bietet. Es gibt auch eine geformte EVA-Einlegesohle, die für längere Sitzungen angeblich haltbarer ist.

Anscheinend können Sie Ihre Schuhe mit Ihrem Telefon verbinden, um Echtzeit-Formular-Coaching-Tipps basierend auf Ihrer Trittfrequenz, Ihrem Tempo und Ihrem Schritt zu erhalten, aber Sie benötigen immer noch eine GPS-Smartwatch , um Ihre Route zu verfolgen und schnell auf Statistiken über Ihre Zeit, Distanz, und Geschwindigkeit.

Wenn Sie etwas davon interessiert, kostet Under Armour seine neuesten Laufschuhe für 160 US-Dollar (ca. 120 GBP / 230 AUD) .

Schreiben von Maggie Tillman.