Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn einige vorzeitige Amazon-Angebote in Frage kommen, ist Garmin ein paar Wochen von der Einführung seiner nächsten Flaggschiff-Fenix-Uhren entfernt.

Zu den beiden kommenden Fenix-Uhren der Spitzenklasse gehören die 6X Sapphire und die 6X Sapphire Solar, wobei letztere ein noch hochwertigeres Modell hinzufügen, um das Sortiment zu erweitern.

Im Zusammenhang mit früheren Flaggschiff-Uhren ist die X die größte und leistungsstärkste Uhr in einer Serie, die auch ein S (das kleinste / billigste Modell) und das reguläre Modell umfasst, die alle auch eine Sapphire-Edition haben.

Diese Auflistungen weisen auf einige neue, sehr willkommene Funktionen hin, insbesondere für Läufer, aber der Fenix wird der Multisport-Champion der Garmin-Produktpalette bleiben.

Erstens gibt es den größeren 1,4-Zoll-Bildschirm, der von einer Lünette aus Edelstahl, Titan oder diamantähnlichem Carbon umgeben ist und über physische Tasten verfügt, mit denen die Benutzeroberfläche links und rechts vom Zifferblatt gesteuert werden kann.

The5kRunner/Amazon

Neben dem großen Bildschirm werden die 6X-Modelle auch über einen neuen, verbesserten Herzfrequenzsensor verfügen, aber der vielleicht größte Neuzugang ist nicht hardwarebasiert.

Pacepro wird in der Produktliste erwähnt, in der Ihre Geschwindigkeitsführung während Ihrer Aktivität an die Steigung angepasst wird, auf der Sie sich befinden.

Bei der Überwachung Ihrer Läufe berücksichtigen die Geschwindigkeitsführung und die Vo2 Max-Berechnungen bei aktuellen Modellen normalerweise überhaupt keine Hügel. Das kann manchmal etwas frustrierend sein, besonders wenn Sie in hügeligen Gebieten laufen.

Wie üblich verwenden die Uhren GPS-, GLONASS- und Galileo-Satellitenortungsunterstützung mit integrierten Karten, Sensoren für einen 3-Achsen-Kompass, einem barometrischen Höhenmesser und einem Gyroskop für die Bewegung.

Musikspeicherung ist ebenso eine Option wie Garmin Pay , das kontaktlose Zahlungssystem des Unternehmens.

Nun zur aufregendsten Enthüllung in der Liste - Sapphire Solar. Wie der Name schon sagt, bietet dieses Modell die Möglichkeit, die Batterie mit der Kraft der Sonne aufzufüllen.

The5kRunner/Amazon

In der Auflistung des 6X Sapphire Solar wurde speziell das Aufladen von Solarenergie erwähnt, das für 5k / 10k-Läufer möglicherweise nicht erforderlich ist, aber für diejenigen, die sich extremeren Herausforderungen stellen, da sie wissen, dass sich die Batterie Ihrer Uhr auf Ihrem Weg durch eine Ultra-Marathon-Strecke auflädt Bieten Sie mehr Ruhe.

Die Preise für den 6X Sapphire und den 6X Sapphire Solar zeigen, dass diese beiden Modelle 949 USD bzw. 1.149 USD kosten.

Es sei jedoch daran erinnert, dass Saphir-Modelle - solche, die mit einem haltbareren Saphirglas-Display beschichtet sind - teurer sind als die regulären Versionen.

Wenn Garmin seiner eigenen Tradition folgt, können Sie erwarten, nicht nur die billigeren 6S und 6, sondern auch 6X ohne Saphir zu sehen. Wie immer werden wir Sie auf dem Laufenden halten, wenn das offizielle Wort da draußen ist.

Schreiben von Cam Bunton.