Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Garmin Pay ähnelt Fitbit Pay , Apple Pay , Google Pay und Samsung Pay . Es handelt sich um ein mobiles Zahlungssystem, das mit kontaktlosen Zahlungslesegeräten funktioniert, sodass Sie direkt vom Handgelenk aus in einem Geschäft auschecken können, ohne Ihre Brieftasche oder Ihr Telefon zu benötigen.

Mit Garmin Pay können Sie beispielsweise joggen gehen, eine Flasche Wasser kaufen und dafür nur mit Ihrem Garmin-Gerät bezahlen.

Hier erfahren Sie, was Sie über Garmin Pay wissen müssen, einschließlich der Geräte, die es anbieten und wie es funktioniert.

Was ist Garmin Pay?

Garmin Pay funktioniert genauso wie konkurrierende kontaktlose Zahlungssysteme. Mit einer kompatiblen Garmin-Uhr können Sie bezahlen, indem Sie Ihr Handgelenk in die Nähe eines kontaktlosen Kartenlesers halten - fertig. Sie müssen nicht nach Ihrem Telefon, Ihrer Brieftasche, Ihren Karten oder Ihrem Bargeld suchen.

GarminWas ist Garmin Pay, wie funktioniert es und welche Banken unterstützen es? Image 2

So richten Sie Garmin Pay ein

Die Einrichtung von Garmin Pay ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, die mobile App Garmin Connect auf Ihrem Smartphone aufzurufen und dann auf Garmin zu tippen. Ihr verknüpftes Gerät wird oben auf der Seite angezeigt. Im folgenden Menü sehen Sie die Option für Garmin Pay. (Sie können auch über das Einstellungsmenü zur Einrichtung von Garmin Pay gelangen.)

Sie werden dann aufgefordert, Ihre MasterCard- oder Visa-Karte (oder Maestro oder Discover) hinzuzufügen, die Garmin Pay für Ihre Einkäufe verwendet. Wählen Sie zuerst den Kartentyp aus und geben Sie dann Ihre Kartendaten manuell ein. Sie müssen auch einen Sicherheitscode eingeben, der Ihnen zugesandt wird.

Sie benötigen auch einen Passcode auf Ihrer Uhr, um sie zu sichern – dies ist ein vierstelliger PIN-Code.

Sobald der Verifizierungs- und Tokenisierungsprozess abgeschlossen ist, wird die Karte Ihrem Wallet hinzugefügt. Sie können die Karte anzeigen, indem Sie auf Garmin Pay tippen. Sie sehen jederzeit Optionen zum vorübergehenden Sperren oder Löschen einer Karte aus Ihrer Brieftasche, wenn Sie in der Garmin Connect App auf die Karte tippen.

Verwenden von Garmin Pay in einem Geschäft

Garmin Pay funktioniert überall dort, wo kontaktloses Bezahlen akzeptiert wird. Achten Sie beim Bezahlen einfach auf das Symbol für kontaktlose Zahlungen in der Nähe von Kartenlesern.

Auch wenn Geschäfte neben Apple Pay und Google Pay möglicherweise kein bestimmtes Logo für die Annahme von Garmin Pay in ihrem Schaufenster haben, sollten Sie Ihr Garmin-Gerät zum Bezahlen verwenden können, wenn Sie ein Symbol für kontaktloses Bezahlen sehen.

GarminWas ist Garmin Pay, wie funktioniert es und welche Banken unterstützen es? Image 1

So tätigen Sie eine Zahlung mit Garmin Pay

Halten Sie auf Ihrer Uhr die Aktionstaste gedrückt, um das Navigationssteuerungsmenü aufzurufen. Tippen Sie dann auf das Symbol der virtuellen Brieftasche und geben Sie Ihren vierstelligen Passcode ein. Sie werden alle 24 Stunden oder jedes Mal, wenn Sie die Uhr nach dem Abnehmen wieder aufsetzen, aufgefordert, Ihren Passcode einzugeben. Sobald das Wallet geöffnet ist, wird automatisch Ihre zuletzt verwendete Karte angezeigt, Sie können jedoch jederzeit zu einer anderen Karte wechseln.

Um zu wechseln, wischen Sie einfach auf Ihrem Bildschirm nach unten, um zum nächsten zu wechseln. Sobald Sie eine Karte ausgewählt haben, fordert Sie Ihre Uhr auf, Ihr Handgelenk in die Nähe eines kontaktlosen Kartenlesers zu halten. Der äußere Rand Ihres Zifferblatts leuchtet nach einigen Augenblicken grün auf, um anzuzeigen, dass der Kauf abgeschlossen ist, und kehrt dann zu Ihrem Standard-Zifferblatt zurück, sobald der Kauf abgeschlossen ist. Und das ist es.

Hinweis: Drei falsche Versuche, Ihren Passcode einzugeben, sperrt Ihre virtuelle Brieftasche auf der Uhr selbst. Sie müssen die Garmin Connect App auf Ihrem Telefon aufrufen, um einen neuen Passcode festzulegen. (Sie müssen an dieser Stelle Ihren alten Passcode erneut eingeben. Wenn Sie sich nicht daran erinnern, löscht Garmin Ihre gesamte virtuelle Brieftasche, um Sie zu schützen. Wiederholen Sie in diesem Fall die obigen Einrichtungsschritte.)

Garmin Pay ist auf 51 aktuellen Geräten von Garmin verfügbar. Sie können die vollständige Liste auf der Garmin-Website anzeigen , unten finden Sie jedoch eine Zusammenfassung einiger der unterstützten Geräte.

  • Garmin Vivoactive - 4, 4s, 3, 3 Musik
  • Garmin Forerunner - 645, 645 Musik, 745, 945
  • Garmin Fenix 6 - Pro Solar, Solar, Pro, Saphir, S Pro Solar, S Pro, S Saphir, S, X Pro, X Saphir, X Pro Solar
  • Garmin Venu - Venu Sq, Venu Sq Musik, Venu 2
  • Garmin Vivomove - Luxus, Stil

Welche Karten/Banken unterstützen Garmin Pay?

Garmin Pay funktioniert mit "vielen Kredit- und Debitkarten von großen Banken" sowie "vielen großen Kredit- und Debitkarten, einschließlich Visa und MasterCard". Hier ist die Sache: Obwohl Karten von MasterCard und Visa alle kompatibel sind, können Sie sie nur verwenden, wenn Ihre Bank unterstützt wird. Ist dies nicht der Fall, können Sie Ihre Karte nicht verbinden.

Sowohl Apple Pay als auch Google Pay haben eine Weile gebraucht, um die Banken mit ihren jeweiligen mobilen Zahlungstechnologien an Bord zu bringen, daher wird es eine Weile dauern, bis Ihre Bank unterstützt wird. Einige traditionelle Banken unterstützen Garmin Pay nicht, aber viele Online-Banken oder Kartenanbieter tun dies. Wenn Ihre Bank also nicht unterstützt wird, sollten Sie ein neues Konto eröffnen, um Ihnen Zugriff zu gewähren.

Huawei Launch-Event, Dyson Zone und Autotechnologie - Pocket-lint Podcast 155

Sollten Sie sonst noch etwas wissen?

Abgesehen von dem Passcode, den Sie während der Einrichtung erstellt haben, benötigen Sie keine weitere Authentifizierung, z. B. einen Fingerabdruck-Scan, aber Sie können möglicherweise keine großen Zahlungen tätigen. In Großbritannien sind kontaktlose Zahlungstransaktionen oft auf 45 £ begrenzt, während einige US-Banken sie auf 50 $ beschränken.

Schreiben von Maggie Tillman und Elyse Betters. Bearbeiten von Chris Hall.