Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Für den Fitbit Versa 2 hat sich kurz vor dem Black Friday ein erheblicher Rabatt ergeben, da die Smartwatch als Lightning Deal über Amazon auf den niedrigsten Preis aller Zeiten gefallen ist.

Fitbit zweiter Versa ist derzeit für £ 129.99 , reduziert von £ 199.99, aber die leckeren Einsparungen nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen. Die Einsparungen bei Lightning Deal bei Amazon hängen alle davon ab, wie viel Lagerbestand zu diesem Preis verfügbar ist. Sobald dies alles behauptet wurde, ist der Deal beendet.

Wir erwarten, dass der Versa 2-Deal auch sehr beliebt sein wird. Mit einem beträchtlichen Teil davon, der zum Zeitpunkt des Schreibens bereits verkauft war, müssen Sie wahrscheinlich innerhalb der nächsten Stunden handeln, wenn Sie die Fitbit-Smartwatch mit einem Rabatt von 70 GBP wünschen.

Was genau bekommen Sie mit dieser Uhr?

Nun, der Versa verbessert alles, was der ursprüngliche Versa bietet, mit einer raffinierteren, quadratischen Lünette, einem ständig eingeschalteten AMOLED-Display und einer eingebauten Alexa.

Und obwohl es jetzt vom Versa 3 abgelöst wurde, ist der einzige große Unterschied das Hinzufügen von eingebautem GPS. Wenn Sie nicht übermäßig daran interessiert sind, den Ort Ihrer Aktivität zu verfolgen, erhalten Sie immer noch die gleiche Erfahrung - alles unterstützt durch die hervorragende Fitbit-App.

Da die Angebote für Lightning Deal zeitlich begrenzt sind, ist es unwahrscheinlich, dass wir einen ähnlichen Verkaufserfolg sehen, bevor Black Friday offiziell landet. Selbst dann wären wir überrascht, wenn es noch weiter unter die Marke von 129,99 USD sinken würde. Kurz gesagt, überdenken Sie diesen nicht. Wenn Sie die Versa 2 im Auge hatten, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um sich zu stürzen.


Weitere Black Friday 2020-Angebote

In den USA? Schauen Sie sich unsere Seite mit Angeboten für US Black Friday und Cyber Monday an

Im Vereinigten Königreich? Schauen Sie sich unsere UK Black Friday- und Cyber Monday-Angebotsseite an

Schreiben von Conor Allison.