Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Hydrow, das Ruderäquivalent zu Peloton, hat im Vorfeld des berühmten Putney Boat Race am Sonntag, den 3. April, einen Fitnesskurs "Race to the Thames" angeboten.

Bei dem jährlichen Rennen treten die Universitäten Cambridge und Oxford seit 192 Jahren gegeneinander an. Jetzt können sich Hydrow-Abonnenten einer ähnlichen Herausforderung stellen und in 22 Minuten virtuell die Themse von Putney Bridge nach Chiswick Bridge hinunterrudern.

Im Gegensatz zu den üblichen Intervallkursen, die der Dienst anbietet, mit aufmunternden Vorträgen über College-Rudern und anekdotischen Geschichten von sonnigeren Reisezielen wie Miami oder L.A., treten beim Race to the Thames-Kurs zwei Achter-Skulls mit Weltklasse-Ruderern gegeneinander an, um Ihnen ein möglichst nahes Renngefühl zu vermitteln.

HydrowMit Hydrow können Sie das Putney Boat Race zu Hause fahren Foto 2

Die Teilnehmer sind eine Mischung aus Hydrow-Athleten, olympischen Ruderern und ehemaligen Gewinnern von Bootsrennen aus der ganzen Welt.

Es ist das erste Mal, dass das Unternehmen das berühmte Rennen im Rahmen des Dienstes nachstellt und das erste Mal, dass es seit 2019 wieder an britischen Ufern gedreht wird.

Ich bin seit etwa sechs Monaten ein Hydrow-Ruderer. Außerdem bin ich seit einigen Jahrzehnten ein Fan des Putney Boat Race, da ich sowohl in Putney gelebt habe als auch viele Freunde hatte, die im Laufe der Jahre entweder Oxford oder Cambridge besucht haben.

Ich war schon immer fasziniert davon, wie hart das Rennen ist, und obwohl Hydrow kein echtes Erlebnis auf dem Wasser bietet, ist es doch ein Erlebnis, zwei olympische Steuermänner zu haben, die einen anschreien, während man den Booten den Fluss hinunter folgt.

Bei meinem Versuch, ein Bootsrennen zu fahren, schaffte ich 5.170 Meter in der vorgegebenen Zeit von 22 Minuten. Das ist weit entfernt von den 6.800 Metern und 17 bis 20 Minuten, die ich als Sieger geschafft habe, aber ich möchte nicht nur einen weiteren Versuch wagen, sondern auch sehen, ob der Dienst weitere berühmte Rennen anbietet, die ich in Zukunft in Angriff nehmen kann.


Mitglieder können die Ruderstrecke absolvieren, um sich ein individuelles Hydrow-Abzeichen zu verdienen und zu sehen, wie ihre Ergebnisse im Vergleich zu den Teams aus Oxford und Cambridge am Renntag aussehen.

Hydrow bietet ein vernetztes Rudergerät und rund 4.000 Trainingskurse an, von denen fast alle auf dem Wasser und nicht in einem Fitnessstudio oder Klassenzimmer stattfinden. So können Sie synchron mit dem Lehrer rudern, der den Kurs leitet.

Hydrow kostet in Großbritannien £1.995 mit einem monatlichen Abonnement von £38. Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht über Hydrow.

Schreiben von Stuart Miles.