Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Die besten Fitness-Tracker für 2022: Die besten Wearables zur Überwachung von Training, Schlaf und Gesundheit

, Resteditor · ·
Analyse Interpretation der Nachrichten basierend auf Beweisen, einschließlich Daten; Projektierung, wie sich Ereignisse basierend auf vergangenen Ereignissen entwickeln könnten oder wie Produkte und Dienstleistungen miteinander verglichen werden.

(Pocket-lint) - Mittlerweile gibt es unzählige Fitness-Tracker, die Ihnen helfen, Ihre Aktivität, Ihren Schlaf und Ihr Wohlbefinden aufzuzeichnen.

Das Herausfiltern der besten Geräte kann jedoch eine kleine Herausforderung sein, weshalb wir Ihnen helfen möchten. Wir haben einige der besten Aktivitätsbänder getestet, bewertet und in eine Rangliste aufgenommen, damit Sie herausfinden können, welches das richtige für Ihr Handgelenk ist.

Wenn Sie Schritte zählen, Kalorien aufzeichnen, den Schlaf überwachen und vielleicht sogar die Herzfrequenz messen und eine GPS-Verbindung nutzen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Wir haben alle unten aufgeführten Tracker getestet, um herauszufinden, welcher die beste Mischung aus Funktionen, Tracking-Genauigkeit, Komfort, Design und Preis bietet.

Wir haben auch die besten Smartwatches und die besten GPS-Sportuhren unter die Lupe genommen - für alle, die ein fortschrittlicheres Wearable bevorzugen.


  1. Fitbit Charge 5
  2. Garmin Fenix 7
  3. Fitbit Inspire 2
  4. Garmin Vivosmart 5
  5. Garmin Instinct 2 Solar

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Der Fitbit Charge 5 übernimmt alles, was am Fitbit Charge 4 gut ist, und verbessert es auf subtile Weise. Das bedeutet, dass es ein besseres, eigenständiges Fitnessgerät ist, das dir ein paar mehr Informationen liefert, ohne dass du ein verbundenes Telefon brauchst.

Es ist immer noch schlank, bequem und in der Lage, alle täglichen Statistiken wie Schritte, Schlaf und Aktivitäten zu erfassen, mit dem zusätzlichen Plus, dass es Ihnen eine genaue Route und Geschwindigkeit für Läufe und Fahrten anzeigen kann. Außerdem unterstützt es Fitbit Pay für mobile Zahlungen.

Der Nachteil dieser Funktionalität ist, dass bei intensiver GPS-Nutzung der Akku schnell leer wird, aber wenn Sie einen reinen Fitness-Tracker suchen, erfüllt er alle Anforderungen. Darüber hinaus ist das Fitbit-Ökosystem großartig und wird von einer brillanten App unterstützt, die Ihre Daten auf eine leicht verständliche Art und Weise darstellt und nicht zu sehr mit Zahlen verwirrt. Stattdessen werden sinnvolle Metriken präsentiert, sodass Sie immer im Bilde sind.

Der Fitbit Charge 5 ist derzeit unser Favorit unter den besten Fitness-Trackern, die es zu kaufen gibt. Das bedeutet jedoch nicht, dass er für jeden Nutzertyp geeignet ist. Hier sind vier weitere hervorragende Fitness-Tracker, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Die Garmin Fenix 7 ist ein hervorragendes Gerät, das über genügend Intelligenz verfügt, um unabhängig als Fitness-Tracker, Laufuhr oder Smartwatch zu fungieren. Die Fenix 7 ist in jeder Hinsicht hochwertig, mit einer hervorragenden Verarbeitung, einer Vielzahl von Messwerten und einer Akkulaufzeit, die zwischen 15 und 20 Tagen betragen kann.

Natürlich ist sie nicht billig, und es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass viele ihrer Funktionen auch auf anderen Garmin-Trackern für weniger Geld zu finden sind, aber egal, ob Sie nur Ihre tägliche Gesundheit und Aktivität aufzeichnen, für Ihren neunten Marathon trainieren oder sich für mehrtägige Abenteuerrennen interessieren, die Fenix hat in Bezug auf ihre Funktionen etwas für Sie.

Wie immer bei der Fenix-Reihe von Garmin besteht die eigentliche Schwierigkeit darin, sich zwischen den vielen, vielen verschiedenen Varianten zu entscheiden. Die reguläre 7 ist 47 mm groß, während die 7X 51 mm und die 7S 42 mm misst und damit in etwa das gleiche Uhrenerlebnis bietet.

Erschwerend kommt hinzu, dass es von jeder dieser drei Versionen neben dem Standardmodell auch ein Solar- und ein Solar-Saphir-Modell gibt. Zumindest können Sie sicher sein, dass für jeden etwas dabei ist.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Der Fitbit Inspire 2 bietet fast alles, was der Charge 5 bietet, in einem schlankeren, günstigeren Paket.

Er sieht zwar nicht so hochwertig aus wie sein teureres Geschwistermodell, bietet aber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, austauschbare Armbänder und eine Vielzahl von Funktionen, darunter Herzfrequenzmessung, Trainingsüberwachung und erweiterte Schlafüberwachung.

Die Inspire 2 ersetzt die Fitbit Alta- und Fitbit Flex-Linien und bietet ein gutes OLED-Display, zahlreiche Tracking-Modi, eine einwöchige Akkulaufzeit und Smartphone-Benachrichtigungen. Außerdem ist sie wasserdicht. Für seinen Preis ist der Inspire 2 ein hervorragender Fitness-Tracker.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Das Vivosmart 5 hat lange auf sich warten lassen und ist das erste Fitnessband im traditionellen Stil, das wir seit Jahren von Garmin gesehen haben.

Die Fortschritte sind im Vergleich zu seinem Vorgänger nicht sehr groß, wobei die wichtigste Neuerung das größere Display ist, aber es ist immer noch ein solider Einstieg in das Garmin-Ökosystem.

Es gibt jetzt auch eine wirklich solide Auswahl an aufgezeichneten Messwerten, wie z. B. Garmins Körperbatterie, Pulsoximetrie, Fitnessalter, Atmungsmessung und vieles mehr. Außerdem wird alles in der Garmin Connect App gespeichert, die ein wirklich großartiges Tool für detaillierte Einblicke ist.

Das Vivosmart 5 hat seine Schwachstellen, wie z. B. die reduzierte Akkulaufzeit, wenn die Pulsoximetrie während des Schlafs aufgezeichnet wird, und das Fehlen von GPS-Tracking, aber insgesamt ist dies ein guter Einstieg, wenn Sie neu bei Garmin sind und das einfache Design mögen.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Die Instinct 2 Solar wird nicht jedermanns Sache sein, denn es handelt sich um einen klobigen und robusten Tracker, den Garmin technisch gesehen als Smartwatch einstuft. Und obwohl er die eine oder andere Funktion bietet, die diese Bezeichnung rechtfertigt, wie zum Beispiel die Unterstützung von Garmin Pay, sehen wir ihn eher als Fitness-Tracker.

Außerdem ist sie unglaublich langlebig. Wenn du dich für das Solar-Modell des Instinct 2 entscheidest, hast du das Potenzial für eine unbegrenzte Akkulaufzeit. Standardmäßig sollte sie etwa 28 Tage halten, aber wer sich regelmäßig im Freien aufhält, sollte in der Lage sein, einen Teil des verlorenen Akkus wieder aufzufüllen.

Mit diesem Potenzial können Sie dann die unglaubliche Anzahl an aufzeichenbaren Aktivitäten durchführen, wobei die gesamte Erfahrung in Garmin Connect gesichert wird.

Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass der Bildschirm kein Touchscreen ist und etwas klein ausfällt, aber das ist ein kleiner Preis, den man zahlen muss, wenn man etwas will, das ziemlich unabhängig von einem Ladegerät leben kann.

Pocket-lint

Für alle, die sich nicht sicher sind, ob sie einen klobigen Tracker am Handgelenk tragen möchten, oder die sich lieber an etwas Kleineres gewöhnen möchten, ist der Oura-Ring perfekt.

Er vereint erstaunlich viele Funktionen in einem winzigen Ring und ermöglicht es dir, deine Herzfrequenz und mehr zu messen, ohne dass du ein auffälliges Gerät tragen musst. Er ist eine großartige Innovation für alle, die etwas Kleineres wollen, obwohl man ihn ziemlich oft aufladen muss und er nicht so umfassend ist wie ein größerer Tracker, den man am Handgelenk trägt.

Um herauszufinden, welche Fitness-Tracker wir für die besten halten, die derzeit erhältlich sind, haben wir stundenlang getestet und recherchiert. Wie bei allen unseren Ratgebern berücksichtigen wir eine Reihe von Faktoren, wenn es darum geht, Geräte zu empfehlen - und auch, wenn ein neues Gerät in unsere Top-Fünf-Auswahl aufgenommen wird. Dabei handelt es sich nicht nur um unsere eigenen Tests, sondern wir berücksichtigen auch Kundenrezensionen, Markenqualität und Wert.

Bei all diesen Tests gibt es viele Produkte, die wir testen, die es aber nicht in die Endauswahl schaffen. Und da sie für einige Leute vielleicht trotzdem das Richtige sind, obwohl sie nicht zu unseren Top-Produkten gehören, haben wir sie unten aufgeführt.

Die Wahl eines Fitness-Trackers wird immer schwieriger, da es so viele Möglichkeiten gibt. Hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen sollen, die Auswahl einzugrenzen.

Wenn es um etwas geht, das du am Handgelenk trägst, ist das Aussehen nicht unwichtig. Es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob Sie ein rundes Zifferblatt im Stil einer Armbanduhr oder einen traditionelleren, schlanken Tracker bevorzugen, der oft mit niedrigeren Preisen verbunden ist.

Diese verschiedenen Stile tragen unserer Meinung nach alle zu einem ganz unterschiedlichen Aussehen bei, so dass es sich lohnt, einen Blick darauf zu werfen, welche Modelle Sie bevorzugen.

Eine große Barriere zwischen den preiswerten Trackern, die das eine Ende des Marktes überschwemmen, und den teureren Premium-Optionen besteht in der Form des eingebauten GPS. Günstigere Tracker nutzen das GPS Ihres Handys, um Ihren Standort zu ermitteln. Das bedeutet jedoch, dass Sie Ihr Handy bei Läufen oder Radtouren mitnehmen müssen, um am Ende eine genaue Karte zu erhalten.

Im Gegensatz dazu ist das eingebaute GPS in der Regel teurer und kann die Akkulaufzeit des Trackers belasten, bietet aber eine viel freiere Erfahrung beim Training, da Sie alles hinter sich lassen können. Wenn das für Sie wichtig ist, sollten Sie auf jeden Fall die GPS-Funktionen der Tracker, die Sie interessieren, im Auge behalten.

Bei dieser GPS-bezogenen Entscheidung spielt auch eine Rolle, welche Art von Sport du mit deinem Tracker betreiben möchtest. Für Läufer ist die Sache ziemlich einfach, und dasselbe gilt wahrscheinlich auch für Radfahrer. Für Schwimmer oder diejenigen, die sich für Nischensportarten wie Klettern, Tennis oder Golf interessieren, lohnt es sich jedoch, darauf zu achten, dass der Tracker auch bei weniger verbreiteten Sportarten oder Trainingsarten die Leistung genau messen kann. Zum einen ist Wasserdichtigkeit ein Muss!

Ein weiterer Faktor, der bei der Wahl des Geräts eine Rolle spielt, ist das von Ihnen verwendete Handy. Wenn Sie ein iPhone benutzen, werden Sie möglicherweise von einem der wenigen hervorragenden Apple Watch-Modelle verführt, während Android-Nutzer eine große Auswahl haben.

In Wirklichkeit sollten fast alle Tracker auf beiden mobilen Betriebssystemen gleich gut funktionieren. Überprüfen Sie aber auf jeden Fall, ob sie mit Ihrem Smartphone kompatibel sind, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Jedes Produkt in dieser Liste wurde in realen Situationen getestet, so wie Sie es im Alltag verwenden würden.

Auch Fitness-Tracker sind der Inbegriff eines Alltagsprodukts, das Sie in den meisten Fällen am Handgelenk tragen, während Sie versuchen, sich gesund und aktiv zu halten. Wir haben alle Modelle auf dieser Liste ausgiebig getestet, um sicherzugehen, dass sie auch bei längerem Gebrauch funktionieren und wirklich gute Tracker sind.

Das bedeutet auch, dass wir sie untereinander und mit unseren bisherigen Favoriten getestet haben, um ihre Tracking-Fähigkeiten zu überprüfen, wie gut sie Schritte und Distanzen zählen und wie gut die GPS-Überwachung funktioniert. Wir achten auch darauf, wie sie aussehen und sich anfühlen und wie einfach sie einzurichten und zu bedienen sind. Und schließlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis enorm wichtig, weshalb wir uns auch für die Preise interessieren.

Wie bei jeder Zusammenstellung ist es nicht möglich, eine Liste zu erstellen, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des gesamten Pocket-lint-Teams - sowie auf eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche - um in dieser Hinsicht unser Bestes zu geben.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Auswahl immer vermeiden, sind unnötige Vergleiche von technischen Daten und Werbesprüche; wir wollen lediglich eine leicht verständliche Zusammenfassung liefern, die Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie jeder Tracker zu benutzen ist. Unsere Urteile sind kurz und bündig, aber das ist nur im Interesse der Kürze.

Schreiben von Conor Allison. Bearbeiten von Max Freeman-Mills.