Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mittlerweile gibt es unzählige Fitness-Tracker, mit denen du deine Aktivität, deinen Schlaf und dein Wohlbefinden aufzeichnen kannst.

Das Filtern durch die besten Geräte kann jedoch eine kleine Herausforderung sein. Deshalb sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Wir haben einige der besten Aktivitätsbänder getestet, bewertet und bewertet, um Ihnen zu helfen, das richtige für Ihr Handgelenk zu finden.

Wenn Sie Schrittzählen, Kalorien-Tracking, Schlafberatung und vielleicht sogar Herzfrequenz-Tracking und GPS-Konnektivität benötigen, sind Sie hier genau richtig.

Alle unten aufgeführten Tracker wurden getestet, um zu sehen, welche die beste Kombination aus Funktionen, Tracking-Genauigkeit, Komfort, Design und Preis bieten.

Wir haben auch verschiedene Funktionen für die besten Smartwatches und die besten GPS-Sportuhren für diejenigen, die eine andere Art von Wearable bevorzugen.


Welche Fitnesstracker sind die besten? Derzeit ist unsere Top-Auswahl der Fitbit Charge 5 . Wir empfehlen jedoch auch zu prüfen, ob die Fitbit Inspire 2 , Garmin Forerunner 55 , Garmin Fenix 6 Pro oder Fitbit Versa 3 für Ihre Bedürfnisse besser geeignet sind.


Unsere Top-Auswahl: Bester Fitness-Tracker

Pocket-lintBeste Fitness-Tracker 2018 Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können Foto 27

Fitbit Charge 5

squirrel_widget_5867786

Für

  • Edles Design
  • Schöne Anzeige
  • Tolle Verfolgung

Gegen

  • Nicht wirklich für Musikliebhaber

Der Fitbit Charge 5 nimmt alles, was an dem Fitbit Charge 4 großartig ist, und verbessert es subtil. Das bedeutet, dass es ein besseres eigenständiges Fitnessgerät ist, das Ihnen ein wenig mehr Informationen liefern kann, ohne dass ein verbundenes Telefon erforderlich ist.

Es ist immer noch schlank, komfortabel und in der Lage, alle Ihre täglichen Statistiken wie Schritte, Schlaf und Aktivitäten aufzuzeichnen, mit dem zusätzlichen Extra, dass Sie eine genaue Route und Geschwindigkeit für Läufe und Fahrten angeben können. Es unterstützt auch Fitbit Pay für mobile Zahlungen.

Der Nachteil dieser Funktionalität ist, dass die starke GPS-Nutzung den Akku schnell entlädt, aber wenn Sie nach einem Fitness-Tracker suchen, ist dies sicherlich alles. Darüber hinaus ist das Fitbit-Ökosystem großartig, unterstützt von einer brillanten App, die Ihre Daten leicht verständlich darstellt und nicht zu sehr mit Zahlen verwirrt. Stattdessen präsentiert es sinnvolle Metriken, sodass Sie immer im Bilde sind.

Fitnesstracker empfehlen wir auch

Der Fitbit Charge 5 ist derzeit unsere Wahl für den besten Fitness-Tracker, den es zu kaufen gibt. Das bedeutet jedoch nicht, dass es für jeden Benutzertyp geeignet ist. Hier sind vier weitere hervorragende Fitness-Tracker, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Pocket-lintBeste Fitness-Tracker 2018 Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können Foto 26

Fitbit Inspire 2

squirrel_widget_338177

Für

  • Leicht
  • Ausgezeichnetes Tracking
  • Beeindruckende Akkulaufzeit

Gegen

  • Sieht am Handgelenk nicht umwerfend aus

Der Fitbit Inspire 2 bietet fast alles, was der Charge 5 bietet, jedoch in einem schlankeren, günstigeren Paket. Es sieht nicht so hochwertig aus wie das Charge 5, bietet aber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, austauschbare Gurte und viele Funktionen wie Herzfrequenz-Tracking, Trainings-Tracking und erweitertes Schlaf-Tracking.

Der Inspire 2 ersetzt die Fitbit Alta- und Fitbit Flex-Linien, bietet ein gutes OLED-Display, tolle Leistung, gute Akkulaufzeit, Smartphone-Benachrichtigungen und ist zudem wasserdicht. Für seinen Preis ist der Inspire 2 ein ausgezeichneter Fitness-Tracker.

Pocket-lintBeste Fitness-Tracker 2019 Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können Bild 5

Garmin Fenix 6 Pro

squirrel_widget_167642

Für

  • Unübertroffenes Tracking
  • Genialer Akku
  • Erstaunliche Kartierung

Gegen

  • Enorm teuer

Die Fenix 6 von Garmin ist eine eiskalte Uhr und ihre Fitnessfunktionen sind so ziemlich die besten ihrer Klasse. Der Grund, warum wir es in dieser Liste jedoch nicht weiter oben platziert haben, ist, dass es ziemlich unwahrscheinlich ist, dass es in den Budgets vieler Leute steckt.

Wenn Sie bereit sind, viel Geld auszugeben, erhalten Sie eine großartige Akkulaufzeit von zwei Wochen, mit einigen der besten Tracking-Funktionen aller Geräte und Karten, die Sie so weit von ausgetretenen Pfaden führen können, wie Sie möchten .

PacePro hingegen ist eine Offenbarung, wenn Sie Rennsport betreiben, und wird Ihnen wirklich helfen, Ihr Tempo für diese schwer fassbaren persönlichen Bestzeiten zu regulieren. Wenn Sie all diese Funktionen und einen Akkuschub wünschen, können Sie auch die Garmin Fenix 6 Pro Solar in Betracht ziehen.

FitbitBeste Fitness-Tracker 2018 Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können Foto 28

Fitbit Versa 3

squirrel_widget_338157

Für

  • Guter Geschmack
  • Gute Verfolgung
  • Smartwatch-ähnliche Bedienelemente

Gegen

  • Nicht so glatt wie eine vollständige Smartwatch

Der dritte Versa-Tracker von Fitbit ist der bisher beste der Linie und verbindet den Komfort einer Smartwatch mit der reduzierten Einfachheit eines Trackers.

Sie erhalten einige großartige Bedienelemente, aber auch eine sehr solide Akkulaufzeit und ein beeindruckend modernes und stilvolles Design bei gleichzeitig guter Verarbeitungsqualität, die die Versa 3 langlebig macht.

Die Erfahrung wurde im Vergleich zur vorherigen Generation nicht wesentlich verbessert, aber dies ist immer noch eine würdige Wahl für diejenigen, die neu in der Fitbit-Gerätelinie sind. Für alle, die den Look des Fitbit Sense wollen, aber wirklich nur die Funktionen des Charge 5 benötigen, ist dies die Wahl.

Pocket-lintBeste Fitness-Tracker 2018 Top-Aktivitätsbänder, die Sie heute kaufen können Foto 29

Garmin Forerunner 55

squirrel_widget_4956541

Für

  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Beeindruckendes Tracking
  • Perfekt für Läufer

Gegen

  • Keine Zuordnung
  • Der Akku könnte länger halten

Wenn Sie das Aussehen der Garmin Fenix 6 Pro mögen, aber bei dem himmelhohen Preis nicht umhin können, zuzucken, dann könnte ein etwas günstigeres Garmin eine Option sein.

Die Forerunner 55 ist immer noch eine Premium-Uhr, aber sie entfernt einige der schickeren Optionen wie das Mapping und hat eine geringere Akkulaufzeit.

Entscheidend ist jedoch, dass Sie immer noch das unvergleichliche Fitness-Tracking von Garmin erhalten und es für Läufer absolut brillant ist, so dass es sich lohnt, es auszuprobieren.

Andere Produkte, die wir in Betracht gezogen haben

Um herauszufinden, welche Fitness-Tracker unserer Meinung nach derzeit die besten sind, haben wir Stunden damit verbracht, zu testen und zu recherchieren. Wie bei allen unseren Ratgebern berücksichtigen wir bei der Geräteempfehlung eine Reihe von Faktoren – und auch, wenn ein neues Gerät in unsere Top-5-Auswahl aufgenommen wird. Dies sind nicht nur unsere eigenen Tests, da wir auch Kundenbewertungen, Markenqualität und Wert berücksichtigen.

Bei all diesen Tests gibt es viele Produkte, die wir testen, die nicht den endgültigen Schnitt machen. Und da sie für manche Leute vielleicht immer noch die richtige Wahl sind, obwohl sie nicht zu unseren Top-Picks gehören, haben wir sie unten aufgelistet.

So whlen Sie einen Fitnesstracker aus

Die Auswahl eines Fitness-Trackers wird immer schwieriger, wenn man bedenkt, wie viele Optionen es gibt. Hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen, die Dinge einzugrenzen.

Welche Art von Tracker magst du?

Wenn es um etwas geht, das Sie am Handgelenk tragen, kann man sagen, dass das Aussehen eine Rolle spielt. Es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob Sie ein rundes Zifferblatt im Uhrenstil, eine der vielen eckigen Optionen oder einen kleineren, schlanken Tracker mögen, der oft zu niedrigeren Preisen angeboten wird.

Diese verschiedenen Styles tragen unserer Meinung nach alle zu ganz unterschiedlichen Looks bei, daher lohnt es sich, sich zu überlegen, welche Typen man bevorzugt.

Brauchen Sie GPS?

Eine große Barriere zwischen den kostengünstigen Trackern, die ein Ende des Marktes überschwemmen, und den teureren Premium-Optionen besteht in Form des integrierten GPS. Billigere Tracker werden das GPS Ihres Telefons mitnehmen, um Ihren Standort auf diese Weise zu ermitteln. Dies bedeutet jedoch, dass Sie Ihr Telefon beim Laufen oder Radfahren mitnehmen müssen, um am Ende eine genaue Karte zu erhalten.

Im Gegensatz dazu kostet eingebautes GPS tendenziell mehr und kann die Akkulaufzeit Ihres Trackers beanspruchen, sorgt jedoch für ein viel befreienderes Erlebnis beim Training, da Sie alles hinter sich lassen können. Wenn Ihnen das wichtig ist, behalten Sie auf jeden Fall die GPS-Funktionen der Tracker im Auge, an denen Sie interessiert sind.

Welche Art von Übung machst du?

Etwas, das bei dieser GPS-bezogenen Entscheidung eine Rolle spielt, ist, welche Art von Training Sie tatsächlich mit Ihrem Tracker ausführen möchten. Wenn Sie ein Läufer sind, sind die Dinge ziemlich einfach, und das gleiche gilt wahrscheinlich für das Radfahren. Für Schwimmer oder diejenigen, die eher Nischenoptionen wie Klettern, Tennis oder Golf bevorzugen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Tracker Ihre Anstrengungen bei weniger verbreiteten Sportarten oder Trainingsarten genau überwachen kann. Zum einen ist Abdichtung ein Muss!

Was für ein Telefon hast du?

Ein weiterer Faktor, der Ihre Wahl beeinflusst, ist das Telefon, das Sie verwenden. Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, werden Sie möglicherweise von einem der wenigen hervorragenden Apple Watch-Modelle in Versuchung geführt, während Android-Benutzer eine Welt der Wahl vor sich haben.

In Wirklichkeit sollten fast alle Tracker jetzt auf beiden mobilen Betriebssystemen gleich gut funktionieren, aber überprüfen Sie auf jeden Fall, ob sie mit Ihrem Smartphone kompatibel sind, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Mehr zu dieser Geschichte

Jedes Produkt in dieser Liste wurde in realen Situationen getestet, so wie Sie es in Ihrem täglichen Leben verwenden würden.

Fitness-Tracker sind auch die Definition eines Alltagsprodukts, das in den meisten Fällen am Handgelenk lebt, wenn Sie durchs Leben gehen und versuchen, gesund und aktiv zu bleiben. Wir haben alle Modelle auf dieser Liste ausgiebig verwendet und noch viel mehr, um sicherzustellen, dass sie einer längeren Nutzung standhalten und wirklich großartige Tracker sind.

Dies bedeutet auch, sie gegeneinander und mit früheren Favoriten zu testen, um ihre Tracking-Chops zu überprüfen, wie gut sie Schritte und Distanzen zählen und wie ihre GPS-Überwachung gegebenenfalls standhält. Wir kümmern uns auch darum, wie sie aussehen und sich anfühlen und wie einfach sie sowohl einzurichten als auch zu verwenden sind. Schließlich ist der Wert enorm wichtig, daher sind wir auch sehr an den damit verbundenen Preisen interessiert.

Wie bei jeder Zusammenfassung ist es nicht möglich, eine Liste zu liefern, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des breiteren Pocket-lint-Teams - sowie eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche -, um unsere in dieser Hinsicht am besten.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Tipps immer vermeiden, sind unnötige Spezifikationsvergleiche und Marketinglinien; Wir möchten nur eine leicht verständliche Zusammenfassung bieten, die Ihnen eine Vorstellung davon gibt, wie jeder Tracker verwendet wird. Unsere Urteile sind prägnant, aber dies ist nur im Interesse der Kürze

Schreiben von Britta O'Boyle.