Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn du deine Aktivität mit einem Fitbit verfolgen möchtest, gibt es derzeit eine Reihe fantastischer Angebote bei einer Reihe von Online-Händlern.

Egal, ob Sie die Möglichkeit erkunden, eine Fitbit Sense, Fitbit Charge 4, Fitbit Luxe, Fitbit Versa 3 oder vielleicht ein Ace 3 für Ihr Kind anzulegen, es gibt sowohl in den USA als auch in Großbritannien große Rabatte.

Die Angebote variieren natürlich zwischen den verschiedenen Fitness-Trackern und Smartwatches, aber die aktuellen Wearables des Unternehmens erhalten durchweg eine Art Preisnachlass. Dies erstreckt sich in vielen Fällen auch auf fabrikneue Geräte.

Wir werden diese Seite regelmäßig aktualisieren, also schau immer wieder vorbei, um die neuesten und größten Einsparungen bei Fitbit zu finden.

FitbitBeste Fitbit Black Friday 2020-Angebote: Mit diesen Rabatten können Sie ein Tracker- oder Smartwatch-Schnäppchen machen. Foto 1

Fitbit Charge 5 Angebote

squirrel_widget_5867786

Der Fitbit Charge 5 – der brandneue Flaggschiff-Tracker des Unternehmens – wurde erst im August 2021 angekündigt, daher werden Vorverkaufseinsparungen zu diesem Zeitpunkt sehr schwer zu finden sein.

Das Gerät selbst bietet ein überarbeitetes Design mit einem AMOLED-Always-On-Bildschirm. GPS-Aktivitäts-Tracking, die EKG-App von Fitbit, Fitbit Pay, Spotify-Steuerung, neue Schlaf-Tracking-Funktionen und vieles mehr sind über das neueste Paket verfügbar.

Da der Charge 5 erst diesen Herbst erscheint, ist der Charge 4 noch sehr häufig im Handel erhältlich. Es bietet ein Tracking-Erlebnis, das wir auch weiterhin empfehlen, insbesondere zu einem jetzt reduzierten Preis. Schauen Sie sich also die Angebote im Widget unten an.

squirrel_widget_217724

FitbitBeste Fitbit Black Friday 2020-Angebote: Mit diesen Rabatten, Foto 3, können Sie ein Tracker- oder Smartwatch-Schnäppchen machen

Angebote für Fitbit Versa 3 und Versa 2

squirrel_widget_338157

Bei Fitbits beliebtester Smartwatch-Linie, der Versa-Reihe, sind bereits Einsparungen möglich.

Egal für welches Versa-Modell du dich entscheidest, es gibt Aktivitätstracking, einen Pulsmesser, Schlafberichte, Apps, Musiksteuerung, Unterstützung für Smartphone-Benachrichtigungen und mehr.

FitbitDie besten Angebote für Fitbit Black Friday 2020: Holen Sie sich einen Tracker oder eine Smartwatch mit diesen Rabatten Foto 5

Fitbit Sense-Angebote

squirrel_widget_338197

Der Fitbit Sense ist das fortschrittlichste Wearable des Unternehmens und bietet eine Reihe von Gesundheitsüberwachungsfunktionen wie Temperaturverfolgung, EKG-Messungen und SpO2-Messungen.

FitbitDie besten Angebote für Fitbit Black Friday 2020: Holen Sie sich einen Tracker oder eine Smartwatch mit diesen Rabatten Foto 6

Fitbit Luxe-Angebote

squirrel_widget_4537177

Der neueste Fitbit-Tracker stammt aus einer ganz anderen Linie. Der Luxe wurde 2021 auf den Markt gebracht und bietet ein schmuckähnliches Design, eine Akkulaufzeit von fünf Tagen, einen Farbbildschirm und alle Smarts zur Stress- und Schlafverfolgung, die Sie in einem typischen Fitbit-Tracker finden.

Fitbit Inspire 2-Angebote

squirrel_widget_338177

Wenn Sie etwas erschwinglicheres wollen, ist die Inspire-Linie - erstmals im Jahr 2019 eingeführt - ein hervorragender Einstieg in das Fitbit-Ökosystem. Es gibt auch einige zur Auswahl – sowohl der Inspire 2, der Inspire HR als auch der Inspire bieten grundlegende Aktivitätsverfolgung, Schlafüberwachung, Unterstützung für Smartphone-Benachrichtigungen und mehr.

Fitbit Ace 3-Angebote

squirrel_widget_4281809

In der dritten Generation ist der Fitbit Ace 3 auch der leistungsfähigste Fitness-Tracker für Kinder auf dem Markt. Mit einer Akkulaufzeit von über einer Woche können Personen ab 6 Jahren ein grundlegendes Aktivitäts- und Schlafüberwachungserlebnis genießen – alles natürlich überwacht durch eine hervorragende Kindersicherung.

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 16 November 2020.