Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sphero, das Unternehmen hinter BB-8 und anderen Robotern, hat aus den Star Wars-Filmen eine eigene voll programmierbare Version von R2-D2 entwickelt.

Pocket-Lint hat den neuen Droid vor seinem offiziellen Start in der Vorschau gezeigt. Ist das der Droide, den du suchst?

R2-D2 Droid-Hardware

RD-D2 du bist es, du bist es #sphero #starwars #droid #robots #forcefriday #lastjedi #newhope @pocketlintcom

Ein Beitrag von Stuart Miles (@stuartjmiles) am

Im Gegensatz zu BB-8 und BB-9E, die in ihrem Design kugelförmig sind, nimmt R2-D2 stattdessen die bekannte Form der Filme an, einschließlich dieser drei Beine, des rotierenden Kopfes, der blinkenden LED-Lichter und der Pieptöne und Rülpsen, für die er berühmt ist. Er sieht auf jeden Fall so aus, wenn auch nicht ein bisschen sauber, als wir es gewohnt sind, ihm die Filme zu sehen.

Mit Spuren an den Füßen und nicht an den Rädern sollte er gut auf dicken Teppichen spielen können, obwohl wir zu diesem Zeitpunkt nur auf harten Oberflächen und sehr dünnen "Büro" -Teppichen spielen konnten. Beides gab uns keine Probleme.

Leider hat sich die Droid-Hardware nicht auf einen holographischen Projektor ausgedehnt, ein seltsamer Schritt, wenn man bedenkt, dass wir sie seit Jahren in billigen Star Wars-Spielzeugen in Spielwarengeschäften gesehen haben. Vielleicht ist dies eine versteckte Funktion, die darauf wartet, aktiviert zu werden?

Angesichts des R2-D2-Designs ist es nicht überraschend, dass er nicht so wasserdicht ist wie BB-8.

Wenn es darum geht, die Persönlichkeit von R2-D2 einzufangen, hat Sphero eine Reihe von Gesten und Geräuschen, die R2-D2 wirklich zum Leben erwecken. Wir mögen besonders das ängstliche Einfrieren und fallen dann um, wie es in Star Wars: A New Hope zu sehen ist.

R2-D2 Droid App

Pocket-lint

Artoo verwendet die jetzt standardmäßige Droid-App von Sphero, mit der Sie den Droid auf einfache Weise steuern können. Wenn Sie über Bluetooth eine Verbindung herstellen, können Sie mit der App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist (wir haben sie auf einem iPhone vorgeführt), R2-D2 drahtlos drahtlos steuern.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Droiden zu steuern. Sie können ein Bildschirm-D-Pad verwenden, das gegenüber dem ursprünglichen Ausflug für den BB-8 im Jahr 2015 erheblich verbessert wurde, und zwar über eine Reihe von festgelegten Bewegungen, einschließlich Angst oder Zeichnen mit dem Finger, wohin Artoo gehen soll.

Über die Steuerung des Droiden hinaus können Sie auch einen virtuellen Millennium-Falken mit einer von Sphero als Pseudo-Augmented-Reality-Erfahrung bezeichneten Erfahrung erkunden - R2 bleibt während dieses Prozesses stationär - oder Force Awakens, New Hope und Rogue One mit R2 beobachten -D2 auf dem Weg.

Die anderen Star Wars-Filme kommen in Kürze, einschließlich The Last Jedi, wenn es um den kleinen Bildschirm geht. Das System funktioniert geschickt, indem es den Film anhört, während Sie ihn ansehen, und frühere Erfahrungen mit BB-8 und Force Awaken haben viel Spaß gemacht, insbesondere für Kinder.

Neben der speziellen Star Wars Sphero Droid-App arbeitet R2-D2 mit dem Edu-Programmiersystem, das in Schulen verwendet werden soll, und Apple wird eine spezielle Swift Playground-Version seiner App herausbringen, die speziell für diesen Droid entwickelt wurde. Wir haben auch noch nicht mit gespielt.

Erste Eindrücke

Wir haben festgestellt, dass R2-D2 viel einfacher zu kontrollieren ist als die Droiden BB-8 und BB-9E (obwohl sie nicht allzu schwierig sind) und für ältere Benutzer einen viel höheren Nostalgiewert bietet. R2-D2 ist der beste Droide, nicht wahr?

Fazit ist, dass wir Artoo wie C3-PO als einen sehr coolen Droiden empfanden. Wir haben laut gelacht, als er sich auf den Boden warf.

R2-D2 ist etwas teurer als die Modelle BB-8 und BB-9E und wird in Großbritannien für 179,99 GBP erhältlich sein. Wir vermuten, dass dies der Droide sein wird, nach dem sie suchen, wenn die Aufregung von The Last Jedi endlich eintrifft Im Dezember.

Schreiben von Stuart Miles.