Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nintendos Vorstoß in eine Partnerschaft mit Lego scheint nicht anders als nach oben zu gehen, da es dieses Wochenende anlässlich von Halloween nutzte, um eine gruselige neue Reihe von Optionen anzukündigen, die dem Line-up beitreten.

Die neuen Sets stammen direkt aus der Luigis Mansion-Reihe, die ihre neueste Fortsetzung auf der Nintendo Switch bekam , und bieten jede Menge furchterregenden Spaß in Form eines Starter-Cours sowie drei komplett neuer Sets.

Diese Erweiterungen umfassen das Lab- und Poltergust-Erweiterungsset, das Entryway-Erweiterungsset und das Haunt-and-Seek-Erweiterungsset, und zwischen ihnen können Sie Luigi im Grunde genommen ein volles Maß an Spuk machen, um mit seinem Markenvakuum ängstlich aufzusaugen.

Es gibt auch Minifiguren für viele der ikonischen Charaktere der Serie, darunter King Boo, Polterpup, Bogmire, Toad und Boo. Genau wie die bisher veröffentlichten Mario-Sets ist auch alles interaktiv, mit Sounds und Musik, um die Kleinen beim Spielen in Szene zu setzen.

Die drei Sets können leicht miteinander verbunden werden, um umfangreichere Versteckmöglichkeiten zu bieten, und können natürlich auch auf Sets aus der Mario-Linie genäht werden, um ein Mash-up zu erstellen.

Die Sets sind jedoch noch nicht ganz fertig – sie werden am 1. Januar 2022 veröffentlicht und der Starterkurs kostet 59,99 USD, während die Erweiterungen ab 29,95 USD beginnen.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 1 November 2021.