Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist seit einiger Zeit bekannt, dass Lego seine Aufmerksamkeit auf die Internationale Raumstation (ISS) richtete und dieser Tag endlich da ist.

Es ist Teil der Lego Ideas-Reihe, die Fan-Ideen aufgreift und in die Realität umsetzt - aber es wurde ursprünglich nicht vom Komitee ausgewählt, das entscheidet, welche Sets ausgewählt werden sollen.

In der Tat wurde das Set im Rahmen der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum von Lego Ideas wiederbelebt, bei denen Benutzer die Möglichkeit hatten, ein zuvor abgelehntes Set zurückzubringen. Die ISS gewann mit einer Landmeile (obwohl sie unserer Ansicht nach gegen eine ziemlich starke Konkurrenz antrat).

"Wir haben beschlossen, dass eine dieser großartigen Ideen eine zweite Chance haben sollte, und wir dachten, wir würden den Lego-Ideen-Prozess auf den Kopf stellen", sagte Hasan Jensen von Lego. "Es hat großen Spaß gemacht, der Fan-Abstimmung zu folgen."

Es gab einige andere Gerüchte und Lecks, dass das Set im Februar zum Verkauf stehen würde. Und jetzt gibt es diesen ziemlich überzeugenden Teaser, der einer Enthüllung vom 21. Januar folgt.

Dieses Nasa-Modell enthält 864 Teile, darunter die legendäre Raumstation selbst und ein Lego Nasa-Space Shuttle mit drei Mini-Frachtraumfahrzeugen.

Das Set enthält eine 148-seitige Broschüre mit interessanten Fakten und Informationen zur ISS.

Als Lego Ideas-Set hat es nicht den gleichen Detaillierungsgrad wie ein Creator Expert-Set - es entspricht eher dem letztjährigen Lunar Lander-Set, das ebenfalls die Marke von 1.000 Stück erreicht hat.

Schreiben von Dan Grabham.