Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Parrot stellt einige seiner verbraucherorientierten Drohnen aus dem Verkehr. Berichten zufolge gehen die Linien Mambo und Swing zu Ende. Dann verlässt Parrot die Kategorie der Spielzeugdrohnen.

Ein Mitarbeiter von Wirecutter berichtete ursprünglich, dass die Einzelhandelsbestände über Twitter eingestellt wurden. Die Nachricht wurde dann später an The Verge bestätigt.

Die Nachricht sollte vielleicht nicht allzu überraschend sein. Die jüngsten Markteinführungen und Weiterentwicklungen der Drohnen von Parrot konzentrierten sich auf kommerzielle Anwendungen. Hinzu kamen Wärmebildkameras oder landwirtschaftliche Anwendungen, um sich auf dieses Marktsegment zu verlagern.

Der Anafi - die Faltdrohne des Unternehmens - hat eine Reihe solcher Entwicklungen erfahren, während die Hauptstütze des Verbraucherangebots, der Bebop 2, seit seiner Einführung im Jahr 2016 eher statisch war. Die letzte Änderung war ein Batterie-Upgrade im Jahr 2017.

Parrot hat sich mit Pocket-lint in Verbindung gesetzt, um die folgende Aussage weiterzugeben: "Parrot ist nach wie vor Europas führendes Drohnenunternehmen, einschließlich Unternehmen für Freizeit, Geschäft, Verteidigung und Sicherheit. Der Parrot ANAFI steht im Zentrum unserer innovativen Drohnen-Technologien Wir haben die ANAFI-Produktpalette für Verbraucher-, Berufs- und Verteidigungsmärkte entwickelt und entwickelt. "

"Wir entwickeln und aktualisieren unsere neuesten Drohneninnovationen in allen Bereichen kontinuierlich, entsprechend dem Feedback unserer vielfältigen Benutzergemeinschaft auf der ganzen Welt. Wie alle Technologieunternehmen überprüfen wir kontinuierlich unsere Produktpipeline und unser Portfolio, um sicherzustellen, dass wir die liefern." Die innovativsten Drohnen-Technologien und -Funktionen für die Mehrfachnutzungen und Kanäle, auf die wir uns konzentrieren. "

DJI dominiert jetzt den Markt für Consumer-Drohnen mit Modellen wie Mavic Air und Spark , während die jüngsten Unternehmensänderungen von Parrot dazu geführt haben, dass sich das Unternehmen von den ursprünglich bekannten Automobil- und Bluetooth-Geräten zu Drohnen entwickelt hat.

Die besten Drohnen 2021: Bestbewertete Quadrocopter zum Kauf, für jedes Budget

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 22 Juli 2019.