Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es sieht sehr danach aus, als würde DJI die Einführung einer neuen Drohne vorbereiten. In der Tat, wenn ein frühes Unboxing-Video zu sehen ist, werden wir eine neue Kategorie von DJI-Drohnen sehen .

Im Video sehen wir eine Drohne, die in erster Linie für den Einsatz mit FPV-Brillen als Monitor entwickelt wurde. Tatsächlich verfügt das Combo-Paket ohne Verpackung über eine Schutzbrille, die anscheinend über eine Antenne verfügt, ohne Zweifel, um eine zuverlässige Verbindung über die Entfernung zu gewährleisten.

Die Drohne selbst unterscheidet sich auch erheblich von den faltbaren Drohnen im Mavic-Stil, die wir auf dem Verbrauchermarkt gewohnt sind.

Anstatt unter der Drohne zu sitzen, ist die Kamera höher in der Nase montiert. Der Körper sieht viel bauchiger und runder aus als die Mavic-Serie im Hai-Nasen-Stil.

Starre Arme bedeuten, dass sie sich nicht zusammenklappen lassen, um kompakter zu verstauen, aber auch diese Arme befinden sich in unterschiedlichen Höhen, wobei die hinteren Arme viel höher als die vorderen sind und die Klingen in einem Winkel von fast 45 Grad zu sitzen scheinen.

Die DJI FPV-Drohne wurde zuerst von Dominion Drones entpackt, dann aber heruntergefahren, aber nicht bevor sie vom SpiderMonkey FPV-Kanal erneut hochgeladen wurde:

DJI hat das FPV noch nicht offiziell angekündigt, aber da es im offiziellen Online-Handel aufgetaucht ist und jemand es bereits ausgepackt hat, kann man davon ausgehen, dass der tatsächliche Start nicht zu weit entfernt sein kann.

Beste Drohnen 2021: Geprüfte und bewertete Kamera-Quadrocopter, die Sie kaufen können

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 15 February 2021.