Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Im Internet läuft ein Video eines riesigen Luftschiff-ähnlichen Luftkissenfahrzeugs mit einem Amazon- Logo, das Dutzende von Drohnen herausdrückt, als wären sie Eier. Ein Twitter-Nutzer nannte es " Borderline-Dystopie ", und wir konnten uns nicht mehr einigen.

Um klar zu sein, es ist ein gefälschtes virales Video. Aber es ist kein Aprilscherz. Es wurde von einem Produktionskünstler in Japan erstellt, der auf Twitter als zozi009 bekannt ist. In einem Follow-up-Tweet können Sie das gefälschte Amazonas-Luftschiff sehen und seine Drohnen wurden mit computergenerierten Bildern erstellt . Es ist klar, dass der Künstler sich das Luftschiff als eine Art Fulfillment-Zentrum vorgestellt hat. Es ist wie ein Last-Mile-Lieferkonzept für Steroide.

Obwohl es uns an ein anderes Flugzeug erinnert, das sich der amerikanische Verteidigungsunternehmer Lockheed Martin vorgestellt hat, könnte dieses gefälschte Amazonas-Luftschiff auf einem tatsächlichen Patent basieren, das Amazon 2016 erteilt wurde . Es scheint, als würde Amazon nach Wegen suchen, um vielen Menschen in einem konzentrierten Gebiet, wie in einem Stadion oder in einer Stadt, Produkte zu liefern. Aber wie wir sehen können, hat Amazon noch nichts gebaut.

  • Wie funktioniert Amazon Prime Air und wo ist die Lieferung von Drohnen verfügbar?

Das Unternehmen ist ganz klar immer noch an Drohnen-Liefersystemen und verschiedenen anderen Last-Mile-Lieferlösungen interessiert, daher wäre es nicht zu weit hergeholt, zu sehen, dass es tatsächlich etwas Ähnliches wie dieses gefälschte Amazonas-Luftschiff baut. Aber hoffen wir nur, dass Amazon mit dieser Technologie nicht den falschen Weg einschlägt. Es wäre eine Schande, wenn ein Amazonas-Luftschiff "das wäre, was der letzte lebende Mensch sieht " .

Schreiben von Maggie Tillman.