Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Beste Drohnen 2022: Optionen für Anfänger und Fortgeschrittene, um 4K-Videos aufzunehmen und hochauflösende Fotos aufzunehmen

, Mitwirkender Redakteur · ·
Analyse Interpretation der Nachrichten basierend auf Beweisen, einschließlich Daten; Projektierung, wie sich Ereignisse basierend auf vergangenen Ereignissen entwickeln könnten oder wie Produkte und Dienstleistungen miteinander verglichen werden.
Pocket-lint
  • Welche ist die beste Drohne, die Sie kaufen können? Entdecken Sie die Top-Picks für Anfänger, Filmaufnahmen und mehr

(Pocket-lint) - Von Militärdrohnen bis hin zu Amateur-Kameradrohnen, die Prominente belästigen, in Nationalparks krachen oder wegen Flughäfen Schlagzeilen machen – Drohnen sind überall.

Es gab auch noch nie einen besseren Zeitpunkt, um eine zu kaufen, denn die heutigen Drohnen sind extrem leistungsfähig und in den Grundlagen brillant.

Mit der Weiterentwicklung der Batterieeffizienz, Navigation, Hindernisvermeidung und Stabilisierung müssen Sie nicht zu viel bezahlen, um ein großartiges Erlebnis zu erzielen. Wenn Sie Top-Geld bezahlen, erhalten Sie immer noch die beste Drohne insgesamt, aber die Eintrittsbarriere für Anfänger ist deutlich niedriger als je zuvor.

Was auch immer Sie brauchen, es gibt eine Drohne dafür. Und deshalb sind wir hier - um die besten Drohnen durchzusehen, die Sie heute kaufen können.


Welche Drohnen gibt es am besten zu kaufen? Die DJI Mavic 2 Pro ist aktuell unsere Top-Empfehlung. Wir würden jedoch auch die DJI Mavic Air 2S , DJI Mini 2 , Parrot Anafi und Parrot Bebop 2 empfehlen.


Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Die Mavic 2 Pro von DJI ist ohne Zweifel die bisher beste Consumer-Drohne. Es nimmt die High-End-Leistung und Kamerafähigkeiten des größeren Phantom 4 Pro Obsidian auf, steckt es aber in ein Paket, das faltbar ist, immer noch in Ihren Rucksack passt und alles bietet, was Sie für eine Drohne brauchen könnten. Es ist fantastisch.

Dank des großen 1-Zoll-CMOS-Sensors und der mit Hilfe des renommierten Kameraherstellers Hasselblad entwickelten Optik ist die Bild- und Videoqualität in dieser Preisklasse so gut wie unübertroffen. Dank fortschrittlicher 10-Bit-HDR-Verarbeitung schießt es fantastische Bilder sowie großartige 4K-Videos. Darüber hinaus können Profis das Dlog-M-Profil von DJI verwenden, um eine Rohdatei zu erstellen, die sich hervorragend für die Farbkorrektur und Feinabstimmung in der Bearbeitungssuite eignet.

Neben fantastischen Bild- und Videofunktionen verfügt die Mavic 2 Pro über alle neuesten Innovationen von DJI in der Hindernisvermeidung und vorprogrammierten Flugmustern. Als eine der wenigen Drohnen verfügt sie über Hindernissensoren auf jeder Seite und verfügt über das APAS-System, das - anstatt vor Hindernissen anzuhalten - einen Weg durch sie erkennen kann, sofern sie den Weg nicht vollständig blockieren.

Es gibt eine Reihe von QuickShot-Flugmodi, mit denen Sie atemberaubende filmische Effekte erzielen können, indem Sie einfach einen der Modi und Ihr Motiv auswählen. Je nachdem, welchen Modus Sie wählen, wird die Drohne dann das Objekt oder die Person, auf die sie fokussiert ist, kreisen, verfolgen oder davon wegziehen.

Es hat ein paar Mängel. Selbst der Akku von etwa 25 Minuten, den wir mit einer vollen Ladung erhalten haben, ist für eine Drohne anständig. Es ist ein wenig teuer, aber es ist wirklich brillant.

Hier sind vier weitere beeindruckende Drohnen zum Ausprobieren.

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Wenn Sie auf der Suche nach einer wirklich kleinen Drohne mit all der Leistung und den Funktionen der größeren Flaggschiff-Modelle sind, suchen Sie nicht weiter. Die Mavic Air 2S ist diese Drohne. Es ist im Wesentlichen eine Zwischenstation zwischen den kleineren Mini- und den größeren Drohnen der Mavic 2/Mavic Pro-Serie. Es ist klein, passt in die Seitentasche eines Rucksacks, hat aber trotzdem ordentlich Power.

Zusammengeklappt ist es nur wenig länger als ein großes Smartphone und hat ähnliche Abmessungen wie die mitgelieferte Fernbedienung, die mit den meisten Drohnen der Mavic-Serie geliefert wird. Das bedeutet, dass es ohne Probleme bequem auf Ihrer Handfläche sitzen kann.

Trotz ihrer Größe ist sie eine mehr als fähige Drohne. Es verfügt über eine 3-Wege-Hinderniserkennung und kann viele Quick Shot-Flugmodi nutzen, die in anderen Drohnen aktiviert sind. Außerdem ist die Kamera an einem winzigen 3-Achsen-Stabilisator montiert. Es ist auch überraschenderweise in der Lage, Wind zu widerstehen.

Sie erhalten 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde und HDR-Standbilder auch vom 20-Megapixel-1-Zoll-CMOS-Sensor, sodass es keine großen Kompromisse bei der Bild-/Videoqualität gibt.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Vor 2019 war die kleinste Drohne von DJI die DJI Spark, die zwar winzig war, aber nicht die beste Drohne war. Es hatte eine minimale Stabilisierung, nur Full-HD-Aufnahmen und die Arme waren starr. Mit der Mavic Mini hat DJI praktisch alles verbessert und dann mit dem Modell der zweiten Generation noch einmal verbessert.

Wie bei allen anderen Mavics sind die Arme klappbar, sodass Sie die Drohne so verkleinern können, dass sie in Länge und Breite praktisch der eines Smartphones entspricht. Es lässt sich klein genug zusammenfalten, um in Ihre Manteltasche zu passen. Es ist winzig.

Sie erhalten auch keine der üblichen Vorbehalte, die Sie normalerweise mit einer kleinen Drohne bekommen würden. Die Akkulaufzeit ist für seine Größe hervorragend, es zeichnet Videos mit einer Auflösung von bis zu 4K auf, die dank des dreiachsigen Gimbals super stabil sind, und bietet sogar einige der fortschrittlichen QuickShot-Modi der größeren Drohnen.

Hinzu kommt, dass sie nur 249 Gramm wiegt, und Sie haben eine Drohne, die durch keine der Vorschriften und Regeln eingeschränkt wird, die Sie mit allem, was auch nur ein Gramm schwerer ist, einhalten müssen. In Großbritannien bedeutet dies, dass Sie keine Theorieprüfung ablegen oder diese anmelden müssen.

Wenn Sie eine Erfahrung machen möchten, wie es ist, eine richtige, fortschrittliche Drohne zu fliegen, ohne den finanziellen Aufwand und in einer Drohne, die klein genug ist, um überall hin mitgenommen zu werden, ist dies das Richtige für Sie. Es ist brilliant.

Pocket-lint

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Es ist nicht die am besten gebaute Drohne. Tatsächlich fühlt es sich durch sein leichtes Kunststoffgehäuse etwas billig an, aber die Spezifikationen des Anafi sind sehr gut.

Er lässt sich sehr schlank zusammenfalten, hat eine ähnliche Breite wie eine Wasserflasche und lässt sich perfekt in der Seitentasche eines Rucksacks verstauen. Darüber hinaus verfügt es über eine Kamera, die auf einem 3-Achsen-Gimbal auf der Vorderseite montiert ist und nach oben in Richtung Himmel zeigen kann.

Mit einer einzigen Ladung hält es bis zu 25 Minuten und ist über den USB-C-Anschluss schnell wieder aufgeladen. Es nimmt 4K mit 30 fps auf und kann Windgeschwindigkeiten von bis zu 50 km/h überleben und erreicht Fluggeschwindigkeiten von 53 km/h.

Parrot

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Der Bebop 2 ist der Nachfolger des beliebten Bebop, was uns sehr gefallen , wenn wir es überprüft zum Zeitpunkt seiner Einführung. Das Design hat sich stark verändert, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gestiegen.

Die Bebop 2 kann über 60 Meilen pro Stunde fliegen und Winden gleicher Geschwindigkeit widerstehen und innerhalb von vier Sekunden bis zum Stillstand verlangsamen. Es verfügt über eine Follow-Me-Funktion, um Sie beim Radfahren, Laufen, Klettern oder was auch immer Sie tun, zu verfolgen, und es verwendet GPS, um seine Position zu verfolgen und nach Beendigung wieder nach Hause zurückzukehren.

Seine Kamera kann in 1080p Full-HD-Auflösung aufnehmen und mit dem 14-Megapixel-Weitwinkelobjektiv großartige Bilder aufnehmen. Es kann sogar in RAW- und DNG-Bildformaten aufnehmen, sodass Sie sie anschließend professionell bearbeiten können.

Für 349 £ bietet es ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und Sie können es mit Ihrem Smartphone steuern. Oder Sie erhalten für 499 £ auch das brandneue Skycontroller 2 Control Pad und die First Person View (FPV)-Brille, mit der Sie den Live-Stream des Video-Feeds der Kamera in Echtzeit sehen können.

Skycontroller 2 bietet Ihnen eine beeindruckende Reichweite von 2 km beim Steuern der Drohne, während die Brille 1080p-Videomaterial direkt an Ihre Augen streamen kann.

Es gibt auch die brandneue Parrot Bebop 2 Power, die dank der Lieferung mit zwei Batterien eine Akkulaufzeit von 60 Minuten bietet. Sie können das Power FPV-Paket mit VR-Brille und der physischen Fernbedienung für nur £ 549 kaufen.

Bei dem Versuch, herauszufinden, was unserer Meinung nach die derzeit besten Drohnen sind, haben wir Stunden mit Tests und Recherchen verbracht. Wir berücksichtigen eine Reihe von Faktoren, wenn es darum geht, Drohnen zu empfehlen – und wenden die gleichen Kriterien an, wenn ein neues Gerät für die Aufnahme in Betracht gezogen wird. Es wird auch nicht alles anhand unserer Tests beurteilt - wir versuchen auch, Verbraucherbewertungen, Markenqualität und Wert zu berücksichtigen.

In all unseren Zusammenfassungen gibt es auch viele Produkte, die wir testen, die nicht den endgültigen Schnitt machen. Da sie jedoch für manche Menschen die richtige Passform sein könnten, haben wir sie unten aufgelistet.

Die Auswahl der richtigen Drohne für Sie könnte eine kleine Herausforderung sein, insbesondere angesichts der Höhe der Ausgaben. Hier sind ein paar wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten, um die Dinge richtig zu stellen.

Es ist absolut keine Schande, Anfänger zu sein – jeder muss irgendwann lernen, eine Drohne zu fliegen. Einige Systeme sind jedoch einfacher an Bord zu bringen, während andere besser für diejenigen geeignet sind, die bereits mit Flugsteuerung und Mechanik vertraut sind.

Die meisten aktuellen Drohnen von DJI sollten zum Beispiel für Anfänger zum Lernen geeignet sein, aber Sie möchten keine First-Person-View-Drohne oder eine Filmdrohne in Profiqualität kaufen, wenn Sie sie innerhalb weniger abstürzen lassen könnten Protokoll.

Hoffen Sie, schöne Urlaubsaufnahmen aus der Luft zu machen und hier und da ein paar Videos zu machen? Oder möchten Sie eine Drohne, um Ihrem Filmemachen Möglichkeiten für professionellere Zwecke zu erschließen? Das sollte Aufschluss darüber geben, wie viel Sie ausgeben möchten und wie intensiv die Drohne sein wird, die Sie am Ende erhalten.

Ehrlich gesagt, da Drohnen immer besser wurden, ist die Kluft zwischen diesen beiden Geräteklassen immer kleiner geworden.

Eine große Variable zwischen Drohnenmodellen ist, wie klein sie sich zusammenklappen lassen, wenn überhaupt. DJI bietet jetzt mehrere Optionen an, die zusammengeklappt werden können, um sogar in kleine Taschen oder große Taschen zu passen, also sind sie eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Drohne mit in den Urlaub nehmen möchten.

Wenn Sie jedoch glauben, dass Sie Ihre Drohne nicht so oft unterwegs verwenden werden, sollten Sie sich über Größe und Gewicht keine Gedanken machen.

Verschiedene Drohnenmodelle weisen viele große Unterschiede auf, aber ein großer hängt von den Kameras ab, die sie einpacken. Wenn Sie nach dem schärfsten 4K-Video mit guten Bildraten und präzisen Farben suchen, werden Sie wahrscheinlich einen anständigen Wedge ausgeben, um es zu bekommen.

Wenn Sie jedoch nichts gegen 1080p-Videos haben, da Sie kein Profi sind und nur ein paar schöne Aufnahmen wünschen, um sich an Momente zu erinnern, können Sie das Budget um eine respektable Marge reduzieren.

Jedes Produkt in dieser Liste wurde in realen Situationen getestet, so wie Sie es in Ihrem täglichen Leben verwenden würden.

Drohnen sind nicht unbedingt etwas, das Sie täglich verwenden, aber es ist dennoch wichtig, sie unter vielen verschiedenen Bedingungen und Einstellungen zu testen. Wir haben alle Drohnen auf dieser Liste verwendet, um Filmmaterial zu filmen und Standbilder bei unterschiedlichem Wetter und an unterschiedlichen Orten aufzunehmen.

Das bedeutet, dass wir überprüft haben, wie sie damit umgehen, welche Verarbeitungsqualität sie haben und welche Art von Fotografie und Video sie produzieren. Es gibt uns auch die Möglichkeit, ihre Spezifikationen zu vergleichen, um herauszufinden, welche die beste Reichweite und Akkulaufzeit hat, insbesondere im Vergleich zu ihrer relativen Größe und ihren Preisen.

Wie bei jeder Zusammenfassung ist es nicht möglich, eine Liste zu liefern, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des breiteren Pocket-lint-Teams - sowie eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche -, um unsere in dieser Hinsicht am besten.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Tipps immer vermeiden, sind unnötige Spezifikationsvergleiche und Marketinglinien; Wir möchten Ihnen nur eine leicht verständliche Zusammenfassung geben, die Ihnen eine Vorstellung davon gibt, wie jede Ladestation verwendet wird. Unsere Urteile sind prägnant, aber dies dient lediglich der Kürze.

Schreiben von Cam Bunton.