Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Es wird manchmal gesagt, dass ein Volkswagen Golf das Auto für alle ist. Aber wer ist jeder? Es gibt jetzt einen Elektro-Golf und einen Hybrid-Golf unter den regulären Diesel- und Benzin-Golf sowie einen leistungsstarken Diesel- und einen leistungsstarken Benzin-Golf.

Aber welcher leistungsstarke Benziner Golf? Die Antwort auf diese Frage war früher einfach - es wurde Golf GTi genannt, und in der neuesten Fließheck-Karosserie der siebten Generation ist es in der Tat eine sehr gute Fahrt. Aber in einer Welt heißer Luken, die genauso viel Kraft haben wie ein zwei Generationen alter Ferrari, brauchte VW etwas mehr als einen GTi. Schritt vorwärts den Golf R.

Wir haben den Fließheck Golf R kurz gefahren und es hat uns sehr gut gefallen. Aber was ist, wenn Ihre räumlichen Bedürfnisse etwas über eine normale fünftürige Familienluke hinausgehen? Dann könnte ein Golf Estate die perfekte Antwort sein. Bis vor kurzem war man ziemlich festgefahren, wenn man ein Golf-Anwesen mit viel Motorleistung wollte. Aber jetzt hat Volkswagen mit dem Golf R Estate eine Rakete unter die Kombiversion des Autos für alle gestellt.

Egal, ein Auto für alle, der Golf R Estate bietet alles, was Sie jemals brauchen werden.

Unsere Kurzfassung

Fehler bei Autos wie dem Golf R Estate zu machen, fühlt sich wie eine Übung im Nit-Picking an. Es ist in vielerlei Hinsicht das perfekte Paket. Es wird die meisten Dinge tun, die die meisten Familien brauchen werden (selbst wenn es sparsam ist - 40 MPG auf einem Lauf sind leicht zu erreichen), während es den begeisterten Fahrer bei Bedarf unterhält.

Wenn Sie nach einem leistungsstarken Allwetter-Kombi suchen und nicht auf Kosten der Audi S und RS Avants fahren können, ist dieser Golf wirklich eine Ihrer besten (und einzigen) Möglichkeiten.

Die Probleme sind begrenzt, aber es gibt einige: das serienmäßige Auto-Getriebe, das einen Teil der Beteiligung der Luke beseitigt und gelegentlich dunkle Momente aufweist; die Kosten (die Leute scheinen immer noch Probleme mit der Idee eines teuren Golfs zu haben); und die relativen Vorzüge des Autos im Vergleich zu verschiedenen nicht genau vergleichbaren Cousins von Seat, Skoda und Audi

Trotzdem bleibt der Golf R Estate eine verheerend schnelle und ansprechende Klasse. Und mit den persönlichen Leasingverträgen von 200 GBP pro Monat, bei denen dieses Auto kürzlich beworben wurde, ist es vielleicht das derzeitige Schnäppchen für Performance-Kombis.

Volkswagen Golf R Estate Test: Das ultimative schnelle Allwetter-Kombi

Volkswagen Golf R Estate Test: Das ultimative schnelle Allwetter-Kombi

4.5 stars - Pocket-lint recommended
Vorteile
  • Unglaublich schnell
  • Unglaublich geräumig
  • Unglaublich golfartig (was meistens eine gute Sache ist)
Nachteile
  • DSG Auto Box kann bei niedrigen Geschwindigkeiten klobig sein
  • Teuer für einen Golf (insbesondere mit Optionen)
  • Einige Optionen der Konkurrenzmarke bieten mehr Kit für weniger Geld

Volkswagen Golf R Estate Test: Body Shaping Mix

Die Mischung des R Estate ist einfach genug. Nehmen Sie einen regulären 5-Türer Golf - mit all dem, was daran großartig ist. Verlängern Sie die Dachlinie und den hinteren Überhang, bis Sie einen massiven Kofferraum mit einem Volumen von 605 Litern geschaffen haben. Lassen Sie den 2,0-TSI-Motor mit 296 PS aus der Golf R-Luke unter die Motorhaube fallen und leiten Sie die Leistung über ein Allradsystem mit 4 Bewegungen auf die Straße. Vermitteln Sie die Kraft über ein serienmäßiges 6-Gang-DSG-Automatikgetriebe. Das Ergebnis? Ein sehr schneller Weg, um Ihren Labrador überall auf der Rückseite der Heckscheibe zum Erbrechen zu bringen.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 3

Es ist nur schade, dass die elegant entwickelte, scharf aussehende Golfluke nicht ganz in das Kombi-Format übersetzt wird. Es fehlt die Eleganz der Sportwagen der oben genannten Klasse - des Audi A4 Avant, des BMW 3er Touring und der Mercedes C-Klasse, die zu einem ähnlichen Preis starten. Aber hier ist das Problem: Der Golf hat mehr Kofferraum als jeder andere, und während Sie sich das Abzeichen, den Preis und den Spott „mehr als 30.000 GBP für einen Golf!?“ Ansehen können, um eine Version der oben genannten Autos mit einem zu spezifizieren Bei einem Motor, der mit einem Golf R aus der Ferne mithalten kann, möchten Sie weitere 10.000 Pfund zusätzlich ausgeben - möglicherweise mehr. Das ist der Schlüssel zur Attraktivität dieses Autos.

Volkswagen Golf R Estate Bewertung: Ausgestattet

Die Leistungs- und Antriebsstrangspezifikationen sind nur ein Teil des Bildes. Während Volkswagen Ihnen einmal für nahezu jede Option Geld abnehmen wollte, wären Sie wahrscheinlich nicht allzu verärgert, wenn Ihnen jemand einen Golf R ohne Optionen überreicht hätte.

Es ist einfacher darüber zu sprechen, was fehlt - beheizte Sitze, Leder, ein Panoramadach - als das, was Standard ist. Weil die Liste lang ist, einschließlich Navi, LED-Blitzlichtern, großen Rädern, einem 6,5-Zoll-Touchscreen, DAB-Radio und mehr.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 11

Und natürlich diese DSG-Auto-Box. Dies ist ein potenziell umstrittener Punkt, da das Auto-Getriebe das einzige ist, das mit diesem Auto verfügbar ist. Während in der Luke kann man ein 6-Gang-Schaltgetriebe haben.

Wir haben bereits zuvor festgestellt, dass dieses 6-Gang-DSG weniger beeindruckend ist als das 7-Gang-DSG, das an anderer Stelle im VW-Sortiment eingesetzt wird. Bei langsamen Geschwindigkeiten scheint es mehr zu kämpfen, beispielsweise beim Manövrieren und beim Auffahren von Kreisverkehren im langsamen Verkehr. Es sieht gelegentlich so aus, als hätten Sie die Fähigkeit zum Fahren verloren, indem Sie ein Herunterschalten durchgeführt und einen massiven Kopfruck verursacht haben oder gelegentlich eine leichte Verzögerung bei der Leistungsabgabe haben, wenn Sie schnell etwas brauchen, um in eine zu gelangen Spalt.

Das Getriebe hat jedoch einige gute Teile. Erstens erhalten Sie standardmäßig kleine Schaltwippen hinter dem Lenkrad. Betätigen Sie den Schalthebel und Sie haben die vollständige Kontrolle. Zweitens schaltet es in den sportlicheren Fahrmodi sehr schnell hoch und das Hochschalten wird von einem spürbaren und amüsanten „Parp“ aus den Quad-Auspuffen begleitet.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 7

Das R Estate ist eine beeindruckende Sache. Die Kombination aus 300 PS und Allradantrieb bedeutet, dass Sie weder mit Durchdrehen noch mit Drehmomentlenkung fertig werden, und es ist ein großartiger Allwetterantrieb. Wir denken, dass die DSG-Box im Vergleich zur Luke ein wenig taktile Verspieltheit wegnimmt, können aber sehen, warum sich VW für die Auto-Option entschieden hat.

Volkswagen Golf R Estate Test: Schnell und locker spielen

Auf andere Weise behält der Golf RR Estate jedoch die ansprechenden Eigenschaften der Luke und noch einige mehr bei.

Kern dieser Qualität ist der Moduswahlschalter mit den Einstellungen Komfort / Normal / Rennen / Individuell, mit denen Getriebe, Fahrverhalten, Motor und Abgasgeräusch konfiguriert werden. Wir sind die meiste Zeit im Einzel gefahren (Fahrt in Komforteinstellung, Motor im Sport, Auspuff normal), aber im Rennmodus ist der R ein bisschen wie ein Tier.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 15

Wenn Sie es am Genick packen, bewegt es sich auf sehr ansprechende Weise - das zusätzliche Gewicht über dem Heck und die zusätzliche Länge des Kombis bedeuten, dass sich das hintere Ende des Autos glücklicher bewegt. Und nicht auf eine Weise, bei der es sich anfühlt, als würde es Sie von der Straße spucken, sondern auf eine Weise, die Sie laut zum Lachen bringt, wenn Sie schnell fahren.

Für ein so geräumiges Auto würde man erwarten, dass sich dieser Golf wie ein unhandlicher Bus anfühlt, aber er fühlt sich in seiner Größe, Wachsamkeit und Einstellbarkeit fast wie ein Mini an. Wer hat gesagt, dass die Deutschen nicht wissen, wie man Spaß hat? Schade nur, dass die Dynamic Chassis Control (DCC) eine Option von 830 GBP ist.

Und es muss wiederholt werden, dass Sie mit 300 PS und Allradantrieb ernsthafte Feuerkraft benötigen, um mit einem Golf R Estate mithalten zu können, der innerhalb von fünf Sekunden in einem Smidge die 60-Meilen-Marke überschreitet. Unter den nassen und düsteren Bedingungen, die wir selbst in den Sommermonaten in Großbritannien zu erleben scheinen, wird dieser Faktor noch verstärkt, so dass jedes Straßenauto des Golf R Estate als Allwetter nur wenige Kollegen hat. Stellen Sie sich das nicht so sehr als einen sehr teuren Golf vor, sondern eher als einen preisgünstigen Audi S4 Avant.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 4

Sie liegen falsch, wenn Sie glauben, dass Sie in diesem Auto niemand bemerken wird. Der Lapis Blue-Lack unseres Autos (£ 630), 19-Zoll-Pretoria-Legierungen (£ 990) und die LED-Grafik mit zweitem Tagfahrlicht (Standard) haben sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Manchmal die falsche Art von Aufmerksamkeit. Wenn Sie das diskrete Golf R-Ding machen möchten, bleiben Sie bei den Standard-18-Zoll-Legierungen und einer Außenfarbe wie Schwarz. Für unser Geld sind auch diese vier Auspuffrohre (die Luke hat zwei) übertrieben.

Volkswagen Golf R Estate Bewertung: Architektonisch gesehen

Ein Teil der Attraktivität eines Golfs ist seine normale Einblendqualität - und dies gilt auch für das Innere. Es ist geschmackvoll, größtenteils schwarz / grau und wird niemanden in Bezug auf das Design herausfordern. Wenn Sie jedoch nach einer massiven Änderung der Qualität der Zutaten auf einem R im Vergleich zum normalen Golf suchen, sollten Sie sich darauf einstellen, enttäuscht zu werden.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 12

Änderungen sind auf die Deko-Oberflächen beschränkt: ein Kohlefasermuster-Effekt (wiederholt im Sitzpolster-Muster der optionalen Lederausstattung unseres Autos) und einige blaue Details an den Zifferblättern und Schaltanlagen (dies ist die charakteristische Farbe der R-Submarke). Beachten Sie, dass unser Testwagen mit einer Polsterung aus Carbon / Nappaleder im Wert von 2.615 GBP ausgestattet war, einschließlich der Heizung der Vordersitze. Die Stühle alleine sind gut, daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie ohne Leder leben können - geben Sie ein paar hundert Pfund separat für beheizte Sitze aus, wenn Sie dies wünschen.

An anderer Stelle ist das Estate der Standard Golf. Dies bedeutet ein sehr hohes Maß an wahrgenommener Qualität, klare Zifferblätter, gute Ergonomie und nichts, was den Neuankömmling außer der elektronischen Handbremse falsch machen könnte. Das Rad ist klobig, tief gewölbt, klein und auch schön zu halten.

Technisch gesehen funktioniert der standardmäßige 6,5-Zoll-Touchscreen mit Näherungssensor gut. Volkswagen hat gerade die Standardspezifikation (zusammen mit dem Grundpreis) verbessert, um zu bedeuten, dass diese serienmäßig mit Navigationsgeräten ausgestattet ist - was bei den billigeren Skoda- und Seat-Cousins dieses Autos Standard ist, muss es sein. Hinweis: Unsere Bilder zeigen den größeren 8-Zoll-Touchscreen - ein deutlicher Preissprung von 1.325 GBP. Dafür erhalten Sie eine bessere Bildschirmauflösung, eine 64-GB-SSD-Festplatte und verbundene Dienste. Aber wir würden uns nicht darum kümmern.

Pocket-lintvolkswagen golf r Estate Bewertung Bild 20

Wenn es Kritik gibt, dann ist es so, dass sich das Interieur des Golfs, das jetzt vier Jahre alt ist, architektonisch langsam alt anfühlt. Es ist ziemlich blockig, mit einer sehr hohen Mittelkonsole, die aus der Mode kommt - das niedrigere Set-Design des billigeren Skoda-Cousins vermittelt ein luftigeres Gefühl im Inneren - und mehr Autos fahren auf schwimmende oder ausklappbare Infotainment-Bildschirme, minimierte Schaltanlagen und mehr Premium Detaillierung. In diesen Bereichen werden Sie den Unterschied zwischen diesem Golf und dem mechanisch identischen Audi S3 am meisten sehen und fühlen (beachten Sie jedoch, dass Sie den S3 nicht in einer Kombi-Karosserie haben können).

Zur Erinnerung

Nehmen Sie einen Golf, verlängern Sie das Dach und die hintere Stoßstange, erstellen Sie einen riesigen Kofferraum und lassen Sie dann einen 300-PS-Motor und Allradantrieb fallen. Es ist der ultimative schnelle Allwetter-Kombi. Nur Auto ist möglicherweise nicht für jeden geeignet, und Cousins von Seat / Skoda bieten möglicherweise ein ähnliches Erlebnis für weniger Geld.

Schreiben von Joe Simpson.