Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - SUVs. Wir alle lieben es, sie zu hassen. Oder tun Sie es, bis wir erwachsen sind, ein paar Kinder haben oder in einen Vorort ziehen, in dem das Fahren auf einem Feldweg oder einer zwielichtigen Nebenstraße nicht dasselbe ist wie in einem Stadtauto. Dann scheinen Autos wie der 4x4 Vauxhall Mokka eine wesentlich bessere Idee zu sein.

Und da immer mehr Hersteller in den SUV-Markt einsteigen - und mit städtischen Crossover-Optionen wie dem Mokka - waren diese Autos noch nie so zugänglich. Die Namenskonvention von Vauxhall scheint ein wenig anders zu sein - es ist mehr falsch geschriebenes koffeinhaltiges Bevarage als SUV auf Papier -, aber dies ist der Motor, der es mit solchen wie Nissan Juke, Renault Captur und Peugeot 2008 aufnehmen kann.

Ist es so voll mit Bohnen und zuckerhaltiger Süße, wie der Markenname vermuten lässt? Wir haben das SUV-Leben gelebt, um es herauszufinden.

Was ist in einem Namen?

Offensichtlich hat jemand im Marketing-Hauptquartier von Vauxhall etwas in den Kaffee getan. Denn kürzlich hat uns die Firma den Adam (benannt nach dem Gründer der Schwesterfirma Opel) und jetzt den Mokka geschenkt. Seltsame Namen für Autos, da sind Sie sich sicher einig. Wohlgemerkt, angesichts der Tatsache, dass Skoda den Yeti verkauft und Kia auf anderen Märkten etwas anbietet, das als "Bongo" bezeichnet wird, sollten wir vielleicht dankbar sein. Wir haben nur das Gefühl, dass alle guten Autonamen - Sie wissen Dinge wie Mustang - schon vor langer Zeit als Markenzeichen eingetragen sind. Erwarten Sie also eine Zukunft mit noch mehr dummen Teilnehmern.



Aber ein alberner Name ist gleichbedeutend mit einem albernen Auto - wie der Skoda Yeti beweist. Und gemessen an der Anzahl der Mokkas, die wir auf der Straße sehen, gibt es einige Leute, denen der Name offensichtlich egal ist. Vielleicht wurde ihre Aufmerksamkeit auf ein Auto gelenkt, das - obwohl es nicht ganz die fesselnden Eigenschaften des Nissan Juke aufweist - dennoch eine gute Portion optischer Anziehungskraft besitzt.

Pocket-lint



Aber ein alberner Name ist gleichbedeutend mit einem albernen Auto - wie der Skoda Yeti beweist. Und gemessen an der Anzahl der Mokkas, die wir auf der Straße sehen, gibt es einige Leute, denen der Name offensichtlich egal ist. Vielleicht wurde ihre Aufmerksamkeit auf ein Auto gelenkt, das - obwohl es nicht ganz die fesselnden Eigenschaften des Nissan Juke aufweist - dennoch eine gute Portion optischer Anziehungskraft besitzt.

LESEN: Nissan Juke Acenta Bewertung

Es ist nicht das, was du schön nennen würdest, aber hey, was ist Crossover? Trotz seiner vergleichsweise schmalen Spur und der anstrengenden Taille vermeidet der Mokka den altmodischen Look von Fords neuem EcoSport. Und die Details gehen in Richtung des, was wir als Premium bezeichnen würden - die Karosserieoberfläche hat diese vertraute, etwas germanische Vauxhall-Auflösung und die kontrastierende Karosserieverkleidung unseres Autos verleiht ihm gerade genug von einer robusten Ästhetik für Wanderschuhe, die seinem Typ entspricht.

Reverse Tardis?

Steigen Sie ein und es ist nicht ganz so groß wie Sie vielleicht erwarten. Der Mokka ist offiziell ein SUV im B-Segment - das heißt, er ist das Crossover-Äquivalent eines Corsa, genau wie ein Peugeot 2008 bis 208. Außer in der seltsamen Welt der Teile-Mülleimer von General Motors ist das nicht unbedingt der Fall und die Mokka-Aktien seine Untermauerung mit verschiedenen kleinen Chevrolets. Dies ist nicht etwas, das Sie in Bezug auf die Quelle interessieren sollten, aber dies ist der Grund, warum es innen relativ eng ist.



Die Fahrerposition liegt näher am Beifahrer-Landsmann als bei vielen anderen Autos, und wir glauben, dass die mittlere Person der hinteren drei auf so ziemlich jeder Reise unglücklich wäre, unabhängig von ihrer Dauer.

Pocket-lint



Die Fahrerposition liegt näher am Beifahrer-Landsmann als bei vielen anderen Autos, und wir glauben, dass die mittlere Person der hinteren drei auf so ziemlich jeder Reise unglücklich wäre, unabhängig von ihrer Dauer.

Wenn Sie nicht um lebende Fracht herumkarren, hat der Stiefel eine anständige Größe, was bedeutet, dass der Mokka eine anständige Faust aus Familienaktivitäten machen könnte. Wenn Sie mit einem Juke leben können, könnten Sie mit dem Vauxhall fertig werden - es gibt ein Stück mehr Kofferraum. Wenn Sie jedoch die Lounge-ähnliche Unterkunft eines Mops 2008 probiert haben, fühlen Sie sich möglicherweise klaustrophobisch.

LESEN: Peugeot 2008 Allure Bewertung

Wie das Innere einer Kaffeetasse

Ob Sie das Interieur des Mokka als Ort mögen, hängt wahrscheinlich vom Geschmack ab. Wir fanden es sehr schön, in etwas hineinzukommen, das nicht nur in Schwarz, Schwarz und einem Schuss mehr Schwarz gerendert wurde. Zu sagen, dass das Kakao- und Terrakotta-Farbschema unseres Testwagen-Interieurs es so aussehen ließ, als hätte jemand das Mokka-Ding etwas zu wörtlich genommen.

Pocket-lint

Glücklicherweise können Sie einen Mokka haben, der einen sichereren Farbton für Holzkohle hat, wenn es nicht Ihre Tasse Tee ist (Entschuldigung, wir hören jetzt auf). Oder wenn Sie sich wirklich mutig fühlen, kann Vauxhall ein Armaturenbrett und Sitze in einer Art Grau-Blau anbieten.

Es besteht kein Zweifel daran, dass es sich wie ein hochwertiger Artikel anfühlt. Das Leder unseres Autos war geschmeidig, die Kunststoffe schön gemasert und weich, und das gebürstete Metall, das den oberen und unteren Armaturenbrett teilt, sieht aus wie in einem Audi. Die Schalter klicken und klappern meistens auch mit der Präzisionsdämpfung deutscher Autos. Es ist nur schade, dass so viele von ihnen über das Armaturenbrett verstreut sind, was es zu einem Albtraum machen kann, wenn Sie verschiedene Einstellungen anpassen möchten.

Gut ausgestattet zu einem Preis

Das SE-Modell der Spitzenklasse - es liegt über den Ausstattungsvarianten Exclusiv und Tech Line und bitte sortieren Sie die Namen Vauxhall aus - verfügt über eine Fülle an Serienausstattung, die Sie bei dieser Fahrzeuggröße oder -stufe möglicherweise nicht erwarten würden. Dank der Tatsache, dass in den USA und in China ein dem Mokka ähnliches Auto als gehobener Buick verkauft wird. Aus diesem Grund erhalten Sie serienmäßig Funktionen für große Autos wie Sitzheizung und Lenkrad, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Tempomat, Fernlichtassistent und Ledersitze.



Wie so ziemlich jeder Vauxhall gibt es auch DAB-Radio, Bluetooth-Telefonfunktionen und einen USB-Anschluss. All dies ist großartig, bis Sie den Listenpreis von 23.490 GBP erreichen. Wir haben buchstäblich eine doppelte Aufnahme gemacht. Und dann ging der Mund auf, als wir feststellten, dass unser Testauto - mit Navi und verbesserter Stereoanlage, cleverem ausziehbarem FlexFix-Fahrradträger und Rückfahrkamera - den Preis weiter auf 25.045 GBP erhöhte.

Natürlich wäre es unfair von uns, nicht darauf hinzuweisen, dass diese Schlagzeile nicht für uns alle übersetzt werden kann. Angesichts der Art der Finanzierungsabkommen, mit denen die meisten Menschen heute Autos kaufen, und des wahrscheinlichen Preisnachlasses sind die Modelle mit niedrigerer Ausstattungsvariante weitaus günstiger. Um es auf den Punkt zu bringen, würden wir ernsthaft darüber nachdenken, ob Sie Dinge wie Ledersitze und das 4x4-System unseres Autos benötigen, wenn eine etwas weniger leistungsstarke Version desselben Autos mit Tech-Line-Verkleidung mit Zweiradantrieb auf den Markt kommt völlig vernünftiger £ 18.024.

Pocket-lint



Wie so ziemlich jeder Vauxhall gibt es auch DAB-Radio, Bluetooth-Telefonfunktionen und einen USB-Anschluss. All dies ist großartig, bis Sie den Listenpreis von 23.490 GBP erreichen. Wir haben buchstäblich eine doppelte Aufnahme gemacht. Und dann ging der Mund auf, als wir feststellten, dass unser Testauto - mit Navi und verbesserter Stereoanlage, cleverem ausziehbarem FlexFix-Fahrradträger und Rückfahrkamera - den Preis weiter auf 25.045 GBP erhöhte.

Natürlich wäre es unfair von uns, nicht darauf hinzuweisen, dass diese Schlagzeile nicht für uns alle übersetzt werden kann. Angesichts der Art der Finanzierungsabkommen, mit denen die meisten Menschen heute Autos kaufen, und des wahrscheinlichen Preisnachlasses sind die Modelle mit niedrigerer Ausstattungsvariante weitaus günstiger. Um es auf den Punkt zu bringen, würden wir ernsthaft darüber nachdenken, ob Sie Dinge wie Ledersitze und das 4x4-System unseres Autos benötigen, wenn eine etwas weniger leistungsstarke Version desselben Autos mit Tech-Line-Verkleidung mit Zweiradantrieb auf den Markt kommt völlig vernünftiger £ 18.024.

Technologisch ausgestattet, wenn nicht fortgeschritten

Das Problem ist, dass wir, ob großzügig ausgestattet oder nicht, den Betrieb eines Großteils der Technik in der Mokka als eine kleine alte Schule empfanden. Wir haben manchmal die Fähigkeiten von Touchscreens zu Tode geprügelt, aber alles ist ihnen vergeben, wenn Sie eine Woche lang den am Armaturenbrett montierten Bedienknopf von Vauxhall verwendet haben. Und verwechseln Sie es zum fünfzigsten Mal mit dem kleineren Lautstärkeregler des Radios, und Sie werden schreien wollen.



Leider machen die Grafiken auf dem Bildschirm auch die Momente der Butterfinger zwischen Mensch und Maschine nicht wett. Stattdessen sehen sie aus wie etwas, das Sie zuletzt in einem BMW um 2006 gefunden hätten. Und während dies neben Vauxhall für viele Hersteller gilt, sieht das rote Punktmatrix-Armaturenbrett in den Anzeigen heutzutage nicht halb so alt aus. Memo an die Autohersteller: Es ist 2014.

Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass Vauxhall all dies weiß, da das Unternehmen beim jüngsten Insignia-Facelifting das Knopffest eines Strichs massiv aufgeräumt und das gesamte Medien- und Navigationserlebnis viel angenehmer und intuitiver gestaltet hat. Hoffentlich wird das gleiche Update bald auf dem Mokka angewendet.

Pocket-lint



Leider machen die Grafiken auf dem Bildschirm auch die Momente der Butterfinger zwischen Mensch und Maschine nicht wett. Stattdessen sehen sie aus wie etwas, das Sie zuletzt in einem BMW um 2006 gefunden hätten. Und während dies neben Vauxhall für viele Hersteller gilt, sieht das rote Punktmatrix-Armaturenbrett in den Anzeigen heutzutage nicht halb so alt aus. Memo an die Autohersteller: Es ist 2014.

Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass Vauxhall all dies weiß, da das Unternehmen beim jüngsten Insignia-Facelifting das Knopffest eines Strichs massiv aufgeräumt und das gesamte Medien- und Navigationserlebnis viel angenehmer und intuitiver gestaltet hat. Hoffentlich wird das gleiche Update bald auf dem Mokka angewendet.

Eine gemischte Tasche auf der Straße

Bringen Sie den Mokka auf die Straße und der 1,7-Dieselmotor ist druckvoll, wie Sie es von etwas mit 130 PS erwarten können. Das heißt, es hat mehr Kraft als die meisten Gegner, aber es fühlt sich nicht schneller an und war bei uns am Steuer weniger sparsam.

Wir beschuldigen das 4x4-System, das Gewicht hinzufügt. Der Nachteil ist natürlich, dass Sie diese schlammigen Strecken leichter überwinden können als bei einem Modell mit Zweiradantrieb. Unser Rat wäre: Wenn Sie auf einen Mokka gesetzt sind, lassen Sie den 4x4 fallen und holen Sie sich nur ein paar Winterreifen, wenn Sie eine geringe Traktionsfähigkeit benötigen.



Und während der Motor druckvoll ist, macht er im Geschäftsleben einen ziemlichen Schläger, und nichts geht über die raffinierte Qualität der besten neuen Dieselmotoren, die wir kürzlich in Peugeots und Hondas getestet haben. Und trotz seines Standard-Stopp-Starts und mehrerer Autobahnfahrten erreichte der Mokka bei uns durchschnittlich 42 MPG. Nicht schlecht, aber viel schlimmer als ein vergleichbarer Peugeot 2008.

Hinter dem Lenkrad ist die Lenkung gut gewichtet und das Handling lasterfrei. Nicht, dass Sie ein super sportliches Handling erwarten würden, aber das ist für die meisten Leute, die sowieso solche Autos kaufen, eine Selbstverständlichkeit.

Pocket-lint



Und während der Motor druckvoll ist, macht er im Geschäftsleben einen ziemlichen Schläger, und nichts geht über die raffinierte Qualität der besten neuen Dieselmotoren, die wir kürzlich in Peugeots und Hondas getestet haben. Und trotz seines Standard-Stopp-Starts und mehrerer Autobahnfahrten erreichte der Mokka bei uns durchschnittlich 42 MPG. Nicht schlecht, aber viel schlimmer als ein vergleichbarer Peugeot 2008.

Hinter dem Lenkrad ist die Lenkung gut gewichtet und das Handling lasterfrei. Nicht, dass Sie ein super sportliches Handling erwarten würden, aber das ist für die meisten Leute, die sowieso solche Autos kaufen, eine Selbstverständlichkeit.

Aber es gibt Probleme. Das Hill-Holder-Assistenzsystem schien dabei uneinheitlich und unkompliziert zu funktionieren - was es fast sinnlos machte. Unsere größte Beschwerde war jedoch, dass die Fahrt eine scharfe Kante und ein gutes Maß an Abgehacktheit bei fast jeder Geschwindigkeit hatte. Dies, zusammen mit dem Motor, verdarb die Verfeinerung des Mokka, was eine Schande ist, denn sonst würde es dort oben an die Tür der Klassenbesten klopfen.

Erste Eindrücke

Gut aussehend, gut ausgestattet und mit der lebenslangen Garantie von Vauxhall ausgestattet, wenn Sie brandneue Produkte kaufen. Der Mokka hat einiges zu bieten.

Kein Auto hat das Gefühl, dass es uns bisher das Crossover-SUV-Segment näher gebracht hat - trotz einer zunehmenden Anzahl von Angeboten verschiedener Hersteller. Jeder hat einen etwas anderen Sweet-Spot, der vielleicht repräsentativ für die derzeitige breite und unterschiedliche Anzahl von Käufern ist, für die diese Art von Auto attraktiv ist.

Wenn Sie etwas wollen, das relativ gut aussieht, neue Produkte kaufen und die Idee einer langen Garantie mögen und die Sicherheit eines Allradfahrzeugs benötigen, dann könnte der Mokka genau das Richtige für Sie sein. Aber in dieser Spezifikation reicht es kostenmäßig in den Äther - besonders angesichts der Größe des Autos und des Abzeichens auf der Vorderseite. Die meisten Leute, die 25.000 Pfund ausgeben müssen, denken wahrscheinlich zu Recht oder zu Unrecht an Audis, und wir können nicht anders, als zu glauben, dass dies in dieser Spezifikation gegen dieses Auto zählt.

Dies ist jedoch nicht die einzige angebotene Spezifikation. Für den eher urbanen Fahrer halten wir ein Modell mit Zweiradantrieb und niedrigerer Ausstattung für 18.000 GBP für viel sinnvoller. Tatsächlich sind wir ziemlich sicher, dass ein solches Auto einen zusätzlichen halben Stern oder mehr verdienen würde.

So wie es ist, würden wir immer noch das jugendliche Image des Renault Captur oder die Raffinesse, den Platz und den brillanten Diesel des Peugeot 2008 über diesem Vauxhall bewerten. Letztendlich scheint es, genau wie sein gleichnamiges Getränk, nie ganz zu wissen, was es sein will. Heiße Schokolade und Kaffee? Wir nehmen lieber einen doppelten Espresso.

Schreiben von Joe Simpson.