Der neue Nissan Qashqai: Ein Favorit für die Familie?

Der Qashqai wurde neu gestaltet, mit einem kantigeren Äußeren, das ihn sportlicher und selbstbewusster erscheinen lässt. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Für den Qashqai gibt es eine Vielzahl von Optionen, von Visia bis Tekna+ - die meisten werden sich für die Modelle N-Connecta oder Tekna entscheiden. Der Tekna+ erhält 20-Zoll-Räder. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Die Umstellung auf ein digitales Fahrerdisplay bei N-Connecta aufwärts vermittelt ein modernes Gefühl. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das anpassbare Touchscreen-Display bietet alles, was man erwartet, fühlt sich aber nicht ganz so modern an, wie man es sich wünschen würde. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Der Qashqai ist ein Mittelklassewagen mit einem Kofferraumvolumen von 504 Litern, aber dieses Modell ist länger und breiter als seine Vorgänger. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es wird manuelle oder automatische Optionen geben, wobei ein Mild-Hybrid-Benzinmotor in Zukunft durch E-Power ergänzt werden soll. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Die Neugestaltung des Qashqai wird begrüßt und macht ihn zu einem komfortablen und praktischen SUV, ideal für Familien. (Bildnachweis: Pocket-lint)
#}