Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Suchen Sie nach einem großen SUV, der auf der Straße komfortabel und außergewöhnlich ist, wenn das Gelände vom Asphalt abweicht? Der Jeep Grand Cherokee könnte derjenige sein.

Die amerikanische Marke hat jahrelanges Erbe, kann aber in Großbritannien oft übersehen werden, da Autokäufer automatisch ihre Aufmerksamkeit auf Land Rover oder etwas aus Deutschland richten. Aber verbringen Sie einige Zeit mit dem Grand Cherokee und Sie werden schnell feststellen, dass dieses imposante Biest eines Fahrzeugs viel zu lieben hat.

Design

Jeep bietet den Grand Cherokee in fünf verschiedenen Ausstattungsvarianten an: Limited Plus, Overland, Summit, Trailhawk und Night Eagle (wie getestet). Alle Modelle haben den gleichen 250 PS starken 3,0-Liter-V6-MultiJet-II-Dieselmotor. Daher sind es die Ausstattung und die zusätzlichen Extras, die sich voneinander unterscheiden.

1/15Pocket-lint

Jeep hat Cherokee und Renegade in der Vergangenheit mit dem Night Eagle behandelt. Jetzt ist es an dem Grand Cherokee, das abgedunkelte Paket zu erhalten (wie Sie auf unseren Bildern sehen können). Es handelt sich um eine Limited Edition-Version mit einer glänzend schwarzen Kühlergrillverkleidung und 20-Zoll-Rädern aus glänzend schwarzem Aluminium. Es gibt auch ein Night Eagle-Emblem an der Heckklappe, um seine Exklusivität zu kennzeichnen, und das Jeep-Branding ist ebenfalls verdunkelt.

Mit dem Jeep können Sie aus sechs verschiedenen Farben wählen: Helles Weiß ist Standard, Sie können jedoch zwischen Silber- oder Granitmetallic oder diamantschwarzer oder samtroter Perlenfarbe wählen (alle optionalen Lackierungen erfordern jedoch eine Prämie von 775 GBP).

Im Inneren sind die Dinge etwas anders als bei einem normalen Grand Cherokee. Sie sitzen in gepolsterten Capri-Ledersitzen mit Wildledereinsätzen und schwarzen Nähten - exklusiv für den Night Eagle -, während das Armaturenbrett und die Türverkleidungen mit einer eloxierten Rotgussverkleidung versehen sind.

Die Sitze, die sowohl vorne als auch hinten beheizt sind, sind unglaublich bequem, sodass Sie sich während Ihrer Kreuzfahrt zurücklehnen und entspannen können, während Sie sich am klobigen Lenkrad festhalten, das ebenfalls beheizt ist.

Die Passagiere auf den Rücksitzen erhalten Lüftungsschlitze, obwohl die Temperatur mit der des Fahrers oder Beifahrers im Voraus übereinstimmt, sowie zwei USB-Anschlüsse zum Laden mobiler Geräte. Wenn der mittlere Sitz nicht besetzt ist, kann eine Armlehne nach unten geklappt werden, um zwei Getränkehalter freizulegen. Wir hatten drei Erwachsene auf der Rückseite unseres Wagens für ein paar Fahrten, aber sie klagten über mangelnde Beinfreiheit - der Grand Cherokee ist also keine Tardis.

Pocket-lint

Die Innenkabine ist ein sehr angenehmer Ort, um als Fahrer zu sein, obwohl unser einziger wirklicher Kritikpunkt darin besteht, dass es auf einem so großen Raum nicht viele Ablagefächer gibt, in denen Sie Ihre Sachen unterbringen können. Wenn Sie ein Smartphone mit großem Bildschirm haben, z. B. ein iPhone in Übergröße, können Sie vergessen, es in den kleinen Steckplatz zu stecken, in dem Sie USB-, AUX- und SD-Kartenverbindungen finden. Es passt genau in den Raum mit zwei Getränkehaltern, aber wo werden Sie dann Ihr Getränk hinstellen? Der letzte Ausweg besteht darin, es in die Mittelarmlehne zu legen, obwohl auch hier nicht viel Platz vorhanden ist, da die Hälfte davon von einem CD-Player (oh ja, CDs) belegt wird.

Wir glauben auch nicht, dass das Finish durchweg von höchster Qualität ist: Die Kunststoffe fühlen sich ein bisschen billig an und es gibt zum Beispiel kein Futter an den Türtaschen. Jeep kostet jedoch viel weniger als seine deutschen Konkurrenten und bietet Ihnen standardmäßig mehr Ausrüstung.

Performance

Die gesamte Grand Cherokee-Baureihe ist mit dem 3,0-Liter-V6-Dieselmotor von Jeep ausgestattet, der 250 Pferde produziert. Es ist mit einem Achtgang-Automatikgetriebe verbunden, das auch im Cherokee zu finden ist. Legen Sie Ihren Fuß flach auf den Boden und es dauert einen Moment, um zu entscheiden, welche Ausrüstung Sie erhalten möchten, aber die Änderungen sind größtenteils reibungslos.

Während der Motor zieht, ist dies kein Auto, das für Kurvenfahrten oder das Gewinnen von Drag-Rennen ausgelegt ist. Wenn Sie diese Art von Leistung von einem 4x4 erwarten, möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf den Grand Cherokee SRT lenken. Für Sie Nummer Fans erreicht der Grand Cherokee 100 km / h in 8,2 Sekunden. Nicht schlecht für etwas mehr als zwei Tonnen Jeep.

1/15Pocket-lint

Als Jeep würde man natürlich erwarten, dass der Grand Cherokee im Gelände fahren kann, was er sicherlich kann. Es ist mit dem Quadra-Trac II Allradantriebssystem von Jeep ausgestattet, mit dem Sie je nach Gelände zwischen Auto-, Schnee-, Sand-, Schlamm- und Felsmodus wechseln können.

Wir hatten keine Gelegenheit, das System auf diesem Grand Cherokee zu testen, da es in Großbritannien weder Schnee noch Sand gibt (wenn wir es zu Beginn des Jahres nur ausgeliehen hätten), aber wir haben das System getestet das gleiche System auf dem kleineren Kompass in felsigem Gelände, wo es sich als unglaublich leistungsfähiges System erwies. Der Grand Cherokee hat auch eine höhere Bodenfreiheit, daher sollte es kein Problem sein, über große Felsen zu fahren ... Wir empfehlen Ihnen jedoch, einige Kenntnisse im Gelände zu haben und genau zu erforschen, wie Sie ihn verwenden können, bevor Sie felsige Abfahrten bewältigen.

Natürlich sind wir uns bewusst, dass ein großer Geländewagen wie dieser nicht der wirtschaftlichste ist, und in wenigen Worten auch nicht. Wir haben den Grand Cherokee jedoch durchweg dazu gebracht, auf langen und kurzen Reisen im Durchschnitt fast 30 MPG zurückzukehren, was wir für bewundernswert halten. Jeep behauptet, dass der Motor 40mpg liefern kann, was mit einem konservativeren Fahrstil plausibel sein könnte.

Innentechnik

Die aktuelle Jeeps-Ernte hat weder Apple CarPlay noch Android Auto - ab September für MY19-Fahrzeuge -, daher verfügt dieser Grand Cherokee über das UConnect-Infotainmentsystem des Unternehmens. Das ist keine schlechte Sache, denn es ist ein System, das wir zuvor verwendet haben und das sich als schnell und reaktionsschnell erwiesen hat.

Am unteren Rand des 8,4-Zoll-Bildschirms befindet sich ein Dock für den schnellen Zugriff auf Radio, Medien, Apps, Klima, Navigation und Telefon. Sie müssen also keine Bildschirme verlassen, um auf andere zuzugreifen. Es wird auch durch die Sprachsteuerung unterstützt, sodass Sie die meisten Funktionen des Systems steuern können, ohne den Blick von der Straße abzuwenden.

1/13Pocket-lint

Der Night Eagle verfügt über ein Soundsystem mit neun Lautsprechern und einer Verstärkung von 506 Watt. Es ist das gleiche System, das Sie in allen anderen Ausstattungsvarianten finden, mit Ausnahme von Summit, das ein Harman Kardon-System mit 19 Lautsprechern erhält.

Die Musik, die Sie spielen, hat ein beträchtliches Bassgewicht - das kann über USB, AUX, SD-Karte, Bluetooth-Streaming oder die oben genannten CDs erfolgen - und das ist, bevor Sie die Equalizer-Pegel erhöhen. Wenn Straßengeräusche in die Kabine eindringen - was eigentlich nicht der Fall ist, da es sich um einen gedämpften, ruhigen Ort handelt -, ertrinkt es schnell, wenn Sie die Lautstärke erhöhen.

Anstelle eines vollständigen analogen Kombiinstruments verfügt der Jeep Grand Cherokee über ein 7-Zoll-Display in der Mitte vor dem Fahrer. Dies zeigt den Tacho entweder in km / h oder km / h, den gerade wiedergegebenen Song oder Radiosender, den Kraftstoffverbrauch, den Fahrmodus, Meldungen und Navigationsanweisungen an. Es ist ein sehr hochwertiges Display mit leicht lesbarem Text und lebendigen Farben. Analoge Wählscheiben werden für die Kraftstoff- und Motorwärme und den Drehzahlmesser verwendet.

Erste Eindrücke

Ob es die naheliegendste Wahl ist oder nicht, der Jeep Grand Cherokee ist ein hochwertiger SUV - sowohl auf der Straße als auch im Gelände. Es bietet eine überragende Fahrposition, viel Kofferraum, viel Standardtechnologie und genügend Leistung, um einen Anhänger oder eine Pferdebox über verschiedene Gelände zu ziehen.

Allerdings ist der Innenraum selbst in seiner Top-Ausstattung nicht so hochwertig wie einige Konkurrenten, während der Kraftstoffverbrauch vorhersehbar begrenzt ist. Außerdem ist der Schatten des Land Rover immer schwer zu erschüttern (trotz des zusätzlichen Geldes, das die Marke verlangt), während Audi und sogar Porsche bei der Übernahme der Night Eagle-Verkleidung in einem ähnlichen Raum verweilen.

Insgesamt fanden wir den Grand Cherokee unglaublich einfach zu leben. Nach ein oder zwei Tagen Fahrt, um uns vertraut zu machen, konnten wir es wie in einem Familien-Fließheck manövrieren, seine technischen Systeme mühelos steuern und bequem mit Freunden herumfahren.

Schreiben von Max Langridge.