Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Als Ford ankündigte, dass es keinen Fiesta RS geben würde, seufzten Fahrer auf der ganzen Welt. Das änderte sich jedoch bald zu Jubel, als sich der Fiesta ST200 als übermächtiges Kraftpaket herausstellte.

Trotz eines mageren Vierzylinder-1,6-Liter-Motors leistet der ST200 beachtliche 197 PS. Außerdem setzt der Overboost ein, der bei 212 PS für 20 Sekunden noch mehr Saft liefert, wenn das Auto in den mittleren Gängen auf den Boden gestellt wird. Lustige Zeiten.

Bietet der Fiesta ST200 genug Leistung und Handling, um als würdiger Sportler zu gelten? Ist es das Opfer von Komfort und Technik im Auto? Und ist der Preis für 22.745 GBP gut genug, um für diejenigen erschwinglich zu sein, die ihn wollen? Wir fuhren mit dem ST200 auf die nassen britischen Straßen, um das herauszufinden.

Pocket-lintford fiesta st200 erstes laufwerk image 5

Ford Fiesta ST200 Vorschau: Bauen und gestalten

Der ST200 wurde mit einem Ford-Werksäquivalent des Mountune-Leistungskits verglichen, wie er beim Fiesta ST zu sehen ist. So sieht es trotz seines neuen grauen Anzugs sportlich aus.

Auf den ersten Blick könnte Ihnen jedoch verziehen werden, den ST200 mit einem anderen Fiesta zu verwechseln. Wenn Sie jedoch etwas länger schauen, werden Sie feststellen, dass der Frontspoiler den aggressiven Kühlergrill und die großen 17-Zoll-Legierungen in mattschwarz mit roten Bremssätteln vergrößert. Der ST200 ist ein Fiesta, der ernst genommen werden muss.

Das heißt, es ist die richtige Größe und Form, um sich in ein alltägliches Auto einzufügen und die Arbeit zu erledigen. Es sollte leicht zu erkennen sein, nachdem Sie es auf dem Tesco-Parkplatz abgestellt haben, da diese Storm Grey-Lackierung die einzige Farbe ist, in der sie geliefert wird.

Im Inneren setzt sich das sportliche Gefühl mit tiefen Recaro-Schalensitzen, roten ST-Nähten und einem rot beschrifteten Schalthebel fort. Wenn all das nicht klar genug war, wird auch ein großer roter ST für ein gutes Maß auf die Mittelkonsole und das Lenkrad gesteckt.

Pocket-lintford fiesta st200 erstes laufwerk image 18

Das Auto fühlt sich sportlich genug an, um die Steuerung und den Komfort zu bieten, die Sie bei hoher Geschwindigkeit wünschen, und bietet genug Platz für einen jungen Rennfahrer, um daran festzuhalten, selbst wenn er ein Mann mit einer Familie geworden ist. Okay, vielleicht ist das eine Strecke für eine dreitürige heiße Luke.

Ford Fiesta ST200: Leistung und Handling

Mit diesem ST200 erreichen Sie in nur 6,7 Sekunden 100 km / h. Das ist sehr schnell, wenn man die Größe und den Motor des Autos berücksichtigt. Sie können sich vorstellen, dass dies einige Leute an den Lichtern überrascht, wenn sie davon rasen. Ein neues niedrigeres Übersetzungsverhältnis ist wirklich ein großartiges Upgrade, bei dem sich jeder Abzug besonders dramatisch anfühlt.

Die Action beginnt wirklich um die 4.000 U / min-Marke, wo nicht nur mehr Zugkraft herrscht, sondern auch ein Orchester von Motorgeräuschen anschwillt, um den Spaß zu steigern. Auf den nassen Straßen hatten wir ein bisschen Raddrehung, aber es zog immer noch viel schnell. Overboost tritt außerhalb dieser unteren Gänge ein, gibt mehr aus dem Turbo heraus und macht schnelle Überholmanöver leicht.

Pocket-lintford fiesta st200 erstes laufwerk image 4

Das Handling ist auch respektabel eng. Das Feedback über das Rad ist vertrauensbildend und da Ford den hinteren Torsionsbalken im Vergleich zu früheren Fiestas versteift hat, sorgt dies für ein kontrolliertes Erlebnis. Jetzt könnte man denken, dass dies auch eine härtere Fahrt bedeutet, aber die Kombination aus weichen Federn und Dämpfern bedeutet, dass es auch auf Unebenheiten bequem genug ist, was es wirklich zu einem großartigen Allrounder macht.

Diese roten Bremssattelbremsen sind auch nicht nur zur Schau. Sie können in Eile anhalten oder nach Bedarf einen kontrollierten Tupfer abgeben. Dies bietet wirklich einen Vorgeschmack auf Rallyefahren für die Straße. Vor allem macht es viel Spaß - genau das, was Sie von einem Auto dieser Klasse erwarten würden. Es gibt selbst dem bescheidensten Fahrer ein Gefühl des Vertrauens, das es ermöglicht, Grenzen für echte Aufregung zu überschreiten.

Ford Fiesta ST200: Infotainment und Smart Tech

Wie Sie es von einem neuen Ford erwarten würden, ist der Ford Sync eingebaut. Dies bedeutet ein sehr leistungsfähiges Spracherkennungssystem, mit dem Sie Anrufe tätigen und empfangen, Musik abspielen und steuern und vieles mehr können, indem Sie eine Lenkradtaste und nur Ihre Stimme verwenden.

Pocket-lintford fiesta st200 erstes laufwerk image 16

Wie Sie auf unseren Bildern sehen können, ist der mitgelieferte Bildschirm klein und es gibt eine ganze Reihe von Schaltflächen, die im Design positiv altmodisch aussehen. Erwarten Sie nicht, dass Sie dieses Ding umhauen wird, aber mit netten Extras wie Parkkameras hinten ist es fähig genug.

Das klassische Ford-Menü mit vier Tasten ignoriert die meisten Tasten und macht es einfach, zwischen Navigations-, Audio-, Sound- und Menüsteuerungen zu wechseln, ohne sich zu verlaufen. Entscheidend ist auch, dass der Zugang einfach ist, selbst wenn die steife Lenkung genutzt wird, die große Aufmerksamkeit erfordert.

Erste Eindrücke

Der Ford Fiesta ST200 ist ein ernsthaft spaßiges Auto. Während es in erster Linie als kleines Kraftpaket für Leistung und Handling konzipiert ist, kann es auch funktional sein.

In Ordnung, die meisten Leute werden diese 22.745 Pfund nicht für den täglichen Ladenbetrieb ausgeben, aber es ist schön zu wissen, dass eine behauptete Wirtschaftlichkeit von 46,3 MPG und Innenkomfort ein wesentlicher Bestandteil des Kaufs sind.

Dieser Motor mag ziemlich klein sein, aber das Geräusch ist großartig und der zusätzliche Pep von Overboost ist ideal für schnelle Überholmanöver. Es ist kein Geräusch, dessen Hören Sie wahrscheinlich langweilen wird.

Schnell, leistungsfähig, geräumig, komfortabel und nicht überteuert: Ford ist mit dem Fiesta ST200 ein Gewinner.

Schreiben von Luke Edwards.