VW enthüllt Performance ID.4 GTX, bestätigt ID.5 GTX eingehend

Der VW ID.4 GTX erhält eine Leistungssteigerung, wobei zwei Motoren eine Leistung von 220 kW bedeuten. Es wird 0-62mph in 6,2 Sekunden tun. (Bildnachweis: VW)
Das Äußere erhält zusätzliche Beleuchtung und eine neue hintere Stoßstange, um ihm eine sportlichere Haltung zu verleihen. Es sitzt auf 21-Zoll-Rädern. (Bildnachweis: VW)
Das Auto trägt das GTX-Logo, genauso wie ältere Modelle die GTI-Marke trugen. (Bildnachweis: VW)
Es gibt Innenausstattungsänderungen wie GTX-Branding und rote Nähte, um dem Auto ein sportliches Gefühl zu verleihen. (Bildnachweis: VW)
Das blaue Dashboard ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es ist auf jeden Fall unverwechselbar. (Bildnachweis: VW)
VW wird das GTX-Emblem für zukünftige Elektroautos verwenden, um zu zeigen, dass sie eine Neigung zur Leistung haben. (Bildnachweis: VW)