Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Tesla-Chef Elon Musk sagte, sein Elektroauto-Unternehmen versuche, Tesla-Fahrzeuge auf Steam zu bringen.

Er wurde auf Twitter gefragt, wann Cyberpunk 2077 für Tesla-Fahrzeuge kommt. Als Reaktion darauf kündigte Musk an, dass Tesla daran arbeite, die Spielebibliothek von Steam direkt auf Teslas Software zum Laufen zu bringen. „Wir arbeiten den allgemeinen Fall durch, Steam-Spiele auf einem Tesla im Vergleich zu bestimmten Titeln zum Laufen zu bringen“, twitterte er . "Ersteres ist offensichtlich, wo wir langfristig sein sollten."

Die Nachricht sollte nicht allzu überraschend kommen. Tesla hat Berichten zufolge ein Team von Softwareingenieuren, die in Seattle an Videospielen arbeiten, und bald wird ein ähnliches Team in Austin operieren . Telsa hat auch Tesla Arcade , eine Videospielplattform, in seinen Fahrzeugen entwickelt und arbeitet aktiv mit Spielestudios zusammen, um Spiele darauf zu portieren. Das Unternehmen hat kürzlich auch einen neuen Unterhaltungscomputer im Model S und Model X eingesetzt und scheint sich ganz auf Videospiele zu konzentrieren.

Tesla möchte eindeutig, dass die Leute in seinen Fahrzeugen spielen. Schließlich glaubt Musk, dass „Unterhaltung entscheidend sein wird, wenn Autos selbst fahren“.

Es gibt Berichte , dass Tesla sogar plant, kostenpflichtige Spielepakete anzubieten.

Schreiben von Maggie Tillman.