Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Großbritannien scheint ewig auf die Ankunft des Tesla Model Y gewartet zu haben, aber mit der Eröffnung des Designstudios auf der britischen Website von Tesla hat das Unternehmen bestätigt, dass die ersten Auslieferungen Anfang 2022 erfolgen werden.

Das heißt, Sie können Ihr Tesla Model Y konfigurieren und bestellen, wobei Modelle mit Doppelmotor-Allradantrieb angeboten werden - das ist Long Range und Performance. Während es in den USA zunächst eine Einzelmotor-Option gab, wird diese nicht mehr angeboten.

Das bedeutet, dass das Tesla Model Y bei 54.990 £ für die Long Range beginnt und auf 64.990 £ für die Leistung steigt.

Was ist der Unterschied zwischen diesen Modellen?

Das Tesla Model Y Long Range behauptet eine Reichweite von 315 Meilen mit einer Zeit von 0-60 Meilen pro Stunde von 4,8 Sekunden, während die Performance eine Reichweite von 298 Meilen mit einer Zeit von 0-60 Meilen pro Stunde von 3,5 Sekunden angibt.

Auch der Performance kommt mit 21-Zoll-Überturbine-Rädern und hat rote Bremssättel, Tieferlegung, etwas andere Beleuchtung und Heckspoiler-Zierleiste.

Das Model Y ist Teslas Kompakt-SUV, bietet mehr Platz als das Model 3 , erreicht aber nicht die Größe des Model X. Wie bei anderen Tesla-Modellen ist der Innenraum minimalistisch, wahlweise in Schwarz oder Weiß erhältlich.

Für viele wird das Tesla Model Y der ideale Mittelweg sein, etwas größer als das sehr beliebte Model 3, aber das Fehlen einer Einzelmotoroption macht es mit Hyundai Ioniq 5 oder Audi Q4 e ziemlich teuer -tron bietet niedrigere Einstiegspreise.

Dennoch trägt Tesla einen enormen Markenwert und da dies für viele eine praktischere Größe ist, vermuten wir, dass es beliebt sein wird.

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 15 Oktober 2021.