Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Tesla hat immer viele vernetzte Funktionen für seine Autos angeboten, hat aber in den letzten Jahren gesagt, dass einige davon Teil eines monatlichen Abonnements werden würden.

Das ursprüngliche Ende der "kostenlosen" Konnektivität kam und ging, ohne dass Anzeichen für ein Abonnement im Spiel waren. Dies scheint sich nun zu ändern. Mehrere Tesla Model 3- Besitzer teilten Electrek mit, dass sie E-Mails von Tesla erhalten hatten, in denen sie über den Eingang informiert wurden 9,99 $ Gebühr.

Diejenigen, die sich dafür entscheiden, nicht für die Funktionen zu bezahlen, verlieren viele der unmittelbaren Funktionen, die sich aus der integrierten Datenverbindung des Fahrzeugs ergeben. Sie behalten die Navigation bei, verlieren jedoch die Live-Verkehrsvisualisierung, Satellitenkarten, Video- und Musik-Streaming.

Dies betrifft jedoch nicht alle Autos: Die vor dem 30. Juni 2018 gekauften Autos verfügen über eine kostenlose Premium-Konnektivität für die gesamte Lebensdauer des Autos. Die später bestellten Autos müssen jedoch bezahlen, um die nahtlose Konnektivität aufrechtzuerhalten.

Sie können Ihren Tesla auch mit Wi-Fi-Netzwerken verbinden, einschließlich eines Hotspots auf Ihrem Telefon, sodass Sie höchstwahrscheinlich weiterhin über Ihr Telefon auf alle diese Funktionen zugreifen können, wenn Sie sie möchten und benötigen, obwohl dies nie ganz der Fall sein wird so schlau wie das Auto, das alles für Sie erledigt.

Ein Abonnement für Datendienste für Autos ist nicht neu: Einige Hersteller bieten nur einen begrenzten Zeitraum für die Konnektivität an, bevor Sie zur Zahlung aufgefordert werden. Dies war oft das Argument bei Systemen wie Android Auto und Apple CarPlay , bei denen auf Ihre Telefonverbindung zurückgegriffen wurde, anstatt eine weitere Gebühr zu zahlen.

Tesla unterstützt diese Plattformen jedoch nicht. Im Gegensatz zu einigen Autos ist es möglicherweise besser, das Tesla-Abonnement zu bezahlen und einfach zu akzeptieren, dass dies die Kosten für das großartige Erlebnis im Auto sind.

Schreiben von Chris Hall.