Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Porsche bereitet die Einführung seines nächsten Elektroautos vor, des Porsche Taycan Cross Turismo.

Basierend auf dem Mission E Cross Turismo aus dem Jahr 2018 verwendet das neue Modell die elektrische Formel von Porsche und wendet sie auf etwas etwas Größeres und Praktischeres an, das Ihnen etwas mehr Platz bietet - wie den Panamera .

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Wann findet die Auftaktveranstaltung des Porsche Taycan Cross Turismo statt?

Die Enthüllung des neuen Porsche Taycan Cross Turismo findet am 4. März 2021 um 16:00 Uhr MEZ statt. Hier sind die internationalen Zeiten:

Apple CarPlay erklärte: iOS unterwegs mitnehmen

  • San Francisco - 07:00 PST
  • New York - 10:00 EST
  • London - 15:00 GMT
  • Berlin - 16:00 Uhr MEZ
  • Neu-Delhi - 20:30 IST
  • Peking - 23:00 CST
  • Sydney - 02:00 AEDT 5. März

Wie man es online sieht

Porsche wird die Veranstaltung live übertragen und wir haben den Stream oben eingebettet, damit Sie ihn hier sehen können.

Was Sie vom Porsche Taycan Cross Turismo erwarten können

Während ein Großteil des Cross Turismo den bereits eingeführten Taycan-Modellen ähnelt, hat er ein längeres Profil, wobei ein erweitertes Dach mehr Platz für die Fondpassagiere bedeutet - und mehr Kofferraum.

Dies ist ein Auto, das praktischer gestaltet ist. Dachreling ist zum Beispiel Standard, während der hintere Laderaum für diejenigen geeignet ist, die etwas Abenteuerlicheres tun möchten, als nur ins Büro zu fahren.

Das spiegelt sich auch in der Federung wider: Dieses Auto kann höher fahren als die Taycan-Modelle und bietet etwas mehr Freiraum für weniger ebene Straßen - es wird auch Allradantrieb mit einer Doppelmotoranordnung sein, um Leistung unabhängig vom Gelände zu gewährleisten .

Im Kern erwarten wir jedoch ein Auto, das das Taycan-Erlebnis aus dem Innenraum sehr gut fortsetzt, und das ist keine schlechte Sache.

Schreiben von Chris Hall.