Mercedes EQS setzt den S-Klasse-Standard für Luxus-Elektroautos

Der Mercedes EQS soll Luxus der S-Klasse in die Klasse der Elektroautos bringen. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)
Der EQS sitzt auf einer neuen elektrischen Plattform und setzt Maßstäbe für den Innenraum. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)
Das MBUX-System dominiert die Anzeige, sodass Sie immer das erreichen können, was Sie möchten. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)
In einem Auto wie diesem sitzt die wichtigste Person normalerweise hinten. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)
Es gibt eine 108 kWh Batterie, die eine Reichweite von über 430 Meilen verspricht - und beim Topmodell eine Geschwindigkeit von 4,3 Sekunden zwischen 0 und 62 Meilen pro Stunde. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)
Wenn Sie es sich leisten können, werden die Bestellungen im Sommer 2021 mit Lieferungen gegen Ende des Jahres eröffnet. (Bildnachweis: Mercedes-Benz)