Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Auf der Los Angeles Auto Show 2021 stellte Kia ein neues Elektrofahrzeug namens EV9 SUV vor.

Aufbauend auf Hyundais neuer skalierbarer Electric-Global Modular Platform – die auch den Hyundai Seven , I oniq 5 und Genesis GV60 untermauert – bietet der Kia EV9 SUV eine geschätzte Reichweite von bis zu 300 Meilen und unterstützt Gleichstrom-Schnellladen mit Geschwindigkeiten von bis zu 350 Kilowatt . Damit kann die Batterie des SUV in nur 20 bis 30 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden.

Machen Sie keinen Fehler: Das SUV EV9 ist riesig.

Es ist ein dreireihiges SUV mit einer Länge von 194 Zoll, einer Breite von 81 Zoll, einer Höhe von 70 Zoll und einem Radstand von 122 Zoll. Das Ergebnis ist ein sehr geräumiger Innenraum, der von einem 27 Zoll großen zentralen Touchscreen gesteuert wird. Kia sagte, es enthielt auch ein "Pop-up-Lenkpad".

Charley Boorman, Black Friday Tech und mehr - Pocket-lint Podcast 131

In Bezug auf das Gesamtdesign ist der EV9 SUV vom Wasser inspiriert und trägt eine Außenfarbe, die "die weite Tiefe des Ozeans nachahmt". Die rekonfigurierbaren Sitze im Inneren haben sogar eine Polsterung aus recycelten Plastikflaschen und Wolle, und der Boden besteht aus ausrangierten Fischernetzen. Weitere Merkmale sind eine elektrisch einziehbare Dachreling, 22-Zoll-Räder im Dreispeichen-Design und der von Kia so genannte „Digital Tiger Face“-Kühlergrill.

Leider hat Kia nicht gesagt, ob der EV9 es in die Produktion schaffen wird, was bedeutet, dass es sich um ein Konzeptfahrzeug handelt. Aber vielleicht enden einige seiner Funktionen in zukünftigen Elektrofahrzeugen des südkoreanischen Autoherstellers. Immerhin sagte Kia, dass es die Grundlage einer ganzen Familie geplanter Elektrofahrzeuge sein wird.

Einen Blick auf einige der interessanteren EVs, sowohl bestehende als auch kommende, finden Sie in den Anleitungen von Pocket-lint unten:

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 22 November 2021.