Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das neue Navi von Garmin scheint perfekt für diejenigen Camping-Kurzurlaube geeignet zu sein, die wir alle entweder so schnell wie möglich abwürgen müssen, oder wir geben uns damit ab, angesichts der Schwierigkeiten der internationalen Reiseplanung im Moment.

Der Camper 890 mag ein Navigationsgerät sein, aber er gehört zu einer anderen Kategorie als die klobigen alten Touchscreens, an die viele von uns gewöhnt sind - er verfügt über einen funkelnden 8-Zoll-Touchscreen, der entweder im Hoch- oder Querformat ausgerichtet werden kann.

Das bedeutet, dass Sie nicht auf den Kartenbildschirm blinzeln oder Schwierigkeiten haben, auf das rechte Bildschirmsymbol oder die rechte Schaltfläche zu tippen, eine weitere Reihe von Phantomen aus den alten Zeiten der Navigationsgeräte. Dies bedeutet auch, dass es größer ist als fast jedes Smartphone-Display, ein entscheidender Vorteil auf dem aktuellen Markt.

Der Camper 890 wird mit Befestigungsoptionen geliefert, um sicherzustellen, dass Sie ihn problemlos an dem am besten geeigneten Teil Ihres Armaturenbretts befestigen können, egal ob es sich um einen Saugnapf an der Windschutzscheibe oder eine verschraubte Halterung handelt.

Garmin

Aufgrund des Campingfokus des Geräts eignet es sich insbesondere für Wohnmobile und Mobilheime. Es kann das Gewicht und die Größe Ihres Wohnmobils oder Anhängers bei der Routenplanung berücksichtigen und sicherstellen, dass Sie keine unsicheren Brücken oder niedrig hängenden Bereiche überqueren müssen.

Es kann Ihnen auch dabei helfen, Ihr Ziel wie einen praktischen Reiseführer auszuwählen und Campingplätze nach Kriterien wie Duschen vor Ort, Internetzugang und vielem mehr zu filtern. Das macht es ideal für diejenigen, die ihre Route im Handumdrehen bestimmen möchten, aber dennoch ein wenig Sicherheit auf dem Weg wünschen.

Der 890 verfügt sogar über Garmins Sprachassistenten für Freisprechanrufe und Anweisungen an Bord, wodurch die Verwendung während der Bewegung noch sicherer wird. Durch die Synchronisierung mit der Garmin Drive-App erhalten Sie außerdem die volle Kontrolle.

Wenn das nach einem beeindruckenden Funktionsumfang klingt (und das tut es auch), hat es seinen Preis - Garmin bringt das Gerät diesen Monat mit einem UVP von 479,99 £ oder 499,99 $ auf den Markt.

Schreiben von Max Freeman-Mills.