Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ford hat den Namen seines elektrischen Pickups bekannt gegeben . Der F-150 Lightning soll auf einer Veranstaltung in Michigan vorgestellt werden.

Die gesamte Show wird live gestreamt. So können Sie es sich selbst ansehen und alles, was Sie erwarten können.

Wann ist Fords F-150 Lightning Event?

Fords F-150 ist einer der meistverkauften Lkw in den USA, und daher wird die elektrische Version mit Spannung erwartet. Ford macht die Enthüllung zu einer großen Sache, überträgt sie auf mehrere Plattformen und veranstaltet sogar 18 persönliche Veranstaltungen im ganzen Land, darunter am Times Square und in Las Vegas.

Der Elektro-Lkw wird am 19. Mai 2021 um 21:30 Uhr EDT debütieren. Hier sind die verschiedenen Zeiten auf der ganzen Welt:

  • New York: 21:30 Uhr
  • Kalifornien: 18:30 Uhr
  • London: 2.30 Uhr (20. Mai)
  • Paris: 3.30 Uhr (20. Mai)
  • Berlin: 3.30 Uhr (20. Mai)
  • Neu-Delhi: 7 Uhr morgens (20. Mai)
  • Tokio: 10:30 Uhr (20. Mai)
  • Hongkong: 9:30 Uhr (20. Mai)

So sehen Sie Fords F-150 Lightning-Event

Die Veranstaltung wird live von Fords Facebook- Profil, YouTube-Kanal und Twitter übertragen . Wir haben den Stream oben auf dieser Seite eingebettet.

Was Sie von Fords F-150 Lightning-Event erwarten können

Bisher hat Ford nur wenige Details zum F-150 Lightning bekannt gegeben, z. B. die Konfiguration mit zwei Motoren, die mobile Stromerzeugung, die Freisprechoptionen für den Fahrerassistenten und drahtlose Software-Updates. Von Ford wird erwartet, dass er nicht nur seinen Elektro-Lkw enthüllt und weitere Details während der Veranstaltung bestätigt, sondern auch sein Lightning-Branding aufpeppt. Es hat eine Geschichte bei Ford, nachdem es Anfang der neunziger Jahreauf den Straßenlastwagen SVT F-150 aufgetaucht war.

Denken Sie daran, dass der F-150 Lightning erst 2022 in den Handel kommt und in einer neuen Produktionsstätte in Michigan hergestellt wird. Ford hat angekündigt, bis 2025 22 Milliarden US-Dollar für die Herstellung von über einem Dutzend Elektrofahrzeugen und Gas-Elektro-Hybriden auszugeben. Der vollelektrische und Hybrid-F-150 gehört zu den geplanten Elektrofahrzeugen.

Schreiben von Maggie Tillman.