Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Der mit Spannung erwartete Abarth 500e ist da, und er verspricht, ein Lächeln auf die Gesichter derer zu zaubern, die ihn fahren dürfen.

Der Abarth 500e basiert auf dem bereits beliebten Fiat 500e, aber dieser ist offenbar "mehr Abarth als je zuvor". Es ist nicht ganz klar, was das bedeutet, aber wir wissen, dass dieses vollelektrische Auto viel zu bieten hat, um Sie zu begeistern.

Im Vergleich mit dem benzinbetriebenen Abarth 500 ist er schneller. Man sagt uns, dass er eine Sekunde schneller ist, was eine 50 % schnellere Beschleunigung von 12 auf 25 km/h bedeutet. Abarth gibt an, dass die neue Elektroversion auch schneller ist, wenn es darum geht, von 25 auf 37 km/h zu beschleunigen, was in nur 1,5 Sekunden geschieht. Ähnlich verhält es sich bei der Beschleunigung von 37 mph auf 62 mph.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Wenn sich das alles wie aus der Luft gegriffene Statistiken anhört, könnten Sie Recht haben. Aber hier sind ein paar kalte, harte Zahlen: Der Abarth 500e ist mit einer 42-kWh-Batterie ausgestattet, die eine Leistung von 155 PS hat. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in sieben Sekunden, was zwar nicht gerade Tesla-verdächtig ist, aber dennoch respektabel.

Mit dem 85-kW-Schnellladesystem lassen sich angeblich 80 % der Batterie in nur 35 Minuten aufladen, aber die tatsächliche Reichweite wurde uns noch nicht mitgeteilt. Wir wissen auch nicht, wie viel das Ding wiegt. Und auch nicht die Preise.

Wir wissen aber, dass es eine Softtop-Version geben wird. Wireless CarPlay und Android Autio sind beide enthalten, ebenso wie ein kabelloses Ladegerät für diejenigen, die ihre Handy-Akkus aufladen müssen.

Was die Verfügbarkeit anbelangt, so sollten die Autos ab Mitte 2023 auf den Straßen zu finden sein.

Die besten Black Friday US-Angebote 2022: Echo, Sony 1000X, Pixel und mehr

Schreiben von Oliver Haslam.
Abschnitte Fiat Auto