Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Audi hat angekündigt, im nächsten Jahr eine ganze Reihe seiner Fahrzeuge mit der Holoride-VR-Funktionalität auszustatten, wobei die ersten im Juni 2022 kompatibel sein werden.

Mit dem VR-System können Sie auf dem Rücksitz eines fahrenden Autos Filme ansehen oder Spiele spielen, wobei die Bewegungsdaten des Fahrzeugs in die virtuelle Welt, in der Sie sich bewegen, einfließen, um sicherzustellen, dass sie richtig aussieht und sich richtig anfühlt.

Zum jetzigen Zeitpunkt scheint der Schlüssel zur Kompatibilität darin zu liegen, ob das Fahrzeug mit dem neuesten Infotainmentsystem von Audi, dem MIB 3, ausgestattet ist - dies sollte bedeuten, dass alle A4, A5, A6, A7, A8, Q5, Q7, Q8 und Audi e-tron in der Lage sind, Holoride zu nutzen.

So wie es sich anhört, wird Holoride jedoch zunächst nur für Fahrzeuge verfügbar sein, die bereits ab Werk mit der erforderlichen Software ausgestattet sind, und es gibt bisher keine Hinweise darauf, dass Sie Holoride nachträglich per Software-Update in Ihr Fahrzeug einbauen können.

Natürlich benötigen Sie auch ein Headset, das vermutlich extra kosten wird. Wir könnten uns vorstellen, dass Sie die Option, Holoride in Ihr Auto einzubauen, bereits vor dem Kauf erhalten.

Es ist eine interessante Variante der Unterhaltung im Auto, das ist sicher, und obwohl wir beim MWC 2022 ziemlich beeindruckt von der Erfahrung waren, sind wir immer noch ein wenig ratlos, warum man dafür zusätzliches Geld ausgeben sollte, anstatt einfach das Telefon oder ein Tablet zu benutzen, um Inhalte anzusehen.

In Anbetracht der Tatsache, dass Holoride ursprünglich aus Audi hervorgegangen ist, ist es keine große Überraschung, dass das Unternehmen der erste Hersteller ist, der wirklich auf den Zug aufspringt, also müssen wir abwarten, ob andere große Namen irgendwann nachziehen.

Zukünftige Elektroautos: Kommende batteriebetriebene Autos, die in den nächsten 5 Jahren auf den Straßen sein werden

Schreiben von Max Freeman-Mills.
  • Quelle: Beginning in the summer of 2022, Audi will become the first manufacturer to transform the automobile into an experience platform for virtual reality - media.audiusa.com
Abschnitte Audi Auto AR & VR