Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - RingGo, die Park-App in Großbritannien, verfügt jetzt auch über eine Amazon-Fähigkeit, sodass Sie Ihr Parken über das neue Amazon Echo Auto- Gerät per Spracheingabe bezahlen oder buchen können.

Die RingGo-Fähigkeit kann über die Alexa- App für iOS, Android oder Amazon Fire OS installiert werden. Sobald Sie Ihr Konto verknüpft haben, können Sie mit einfachen Wortbefehlen für das Parken vor Ort im ganzen Land bezahlen - überall dort, wo RingGo unterstützt wird.

Sagen Sie einfach "Alexa, öffne RingGo" und "Hier parken" und Ihr Standort wird automatisch über das GPS Ihres Telefons ermittelt. Nach der Bestätigung wird Ihre Parksitzung vollständig freihändig bezahlt.

Sie können dann die normale RingGo-App verwenden, um die Sitzung zu verlängern, wenn Sie spät dran sind.

"Die Einführung unserer Amazon Alexa Skill ist eine dringend benötigte Innovation im aktuellen Klima und wir sind unglaublich stolz darauf, dass wir sie als erste auf den Markt bringen", sagte Peter ODriscoll, Geschäftsführer von RingGo.

RingGo-Zahlungen werden auf Parkplätzen und auf der Straße in über 400 Städten in ganz Großbritannien akzeptiert. Zu den Unterstützten zählen London, Birmingham, Edinburgh, Glasgow, Bristol und Middlesbrough. Die Bahnhöfe South Western und Chiltern sind ebenfalls abgedeckt.

Amazon Echo Auto wurde am 17. Juni in Großbritannien eingeführt. Der Preis liegt bei £ 49,99 und Sie können unsere ausführliche Bewertung hier lesen .

Schreiben von Rik Henderson.