Das ist der Elektro-SUV Lotus Eletre

Lotus hat den Eletre, sein erstes SUV, vorgestellt und damit die Weichen für eine Expansion der Elektroautos in den kommenden Jahren gestellt. (Bildnachweis: Lotus)
Obwohl er sich stark von früheren Lotus-Fahrzeugen unterscheidet, wurde er so konzipiert, dass er sich wie ein Lotus verhält, mit dem Versprechen eines sportlichen Fahrverhaltens und Handlings. (Bildnachweis: Lotus)
Die Batterie bietet über 100 kWh, eine Ladeleistung von 350 kW, eine Reichweite von 373 Meilen und eine Zeit von 0-62 km/h von unter 3 Sekunden. (Bildnachweis: Lotus)
Der Eletre ist auch mit Technik vollgepackt, vom 15-Zoll-OLED-Display bis zum LIDAR für autonomes Fahren. Er soll das Auto der Zukunft sein. (Bildnachweis: Lotus)
Im Fond gibt es Sitze, die in einem Lotus bisher nicht zu sehen waren und die auch ein eigenes Display haben. Ein KEF-Soundsystem sorgt für erstklassigen Klang. (Bildnachweis: Lotus)
Der Lotus Eletre ist ein Neuanfang für Lotus und die Auftragsbücher sind geöffnet - mit Auslieferungen zunächst in Großbritannien, Europa und China ab 2023. (Bildnachweis: Lotus)
#}