Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - FitXR ist eine Virtual-Reality-Erfahrung, die Übungen auf unterhaltsame Weise mit Bestenlisten, Online-Wettbewerben und druckvollen Melodien spielt. Jetzt wird das Spiel dank zusätzlicher Workouts zum Thema Tanz noch mehr Spaß machen.

Derzeit hilft FitXR den Besitzern von Oculus Quest und Quest 2 , Kalorien zu verbrennen und sich täglich mit virtuellen Boxroutinen unterschiedlicher Länge und Intensität zu bewegen .

Die Prämisse ist geradlinig genug - verschiedenfarbige Bälle fliegen auf Sie zu und Sie müssen sie mit perfektem Timing und Geschwindigkeit in die richtige Richtung schlagen. Im Moment funktioniert es ähnlich wie Beat Sabre, nur dass es eher darauf abzielt, Ihnen beim Training zu helfen, als nur Spaß zu haben.

squirrel_widget_2679961

Wir sind große Fans von FitXR und genießen es sehr, unsere eigenen Ergebnisse zu erzielen, anständige Streifen zu erzielen und unsere während des Trainings verbrannten Kalorien zu verfolgen. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, das Training interessant zu halten und das Training weniger als "Arbeit", sondern eher als Spaß zu empfinden. Aber endloses Boxen kann gleich werden.

Jetzt planen die Entwickler, im November ein Update zu veröffentlichen, das Tanz-Workouts in den Mix aufnehmen wird. Obwohl die Informationen im Moment dünn sind, sieht es so aus, als würden die Tanzroutinen viel mehr Bein- und Ganzkörperbewegungen beinhalten. Obwohl FitXR derzeit Kniebeugen und Ausfallschritte bietet, ist es schön, noch mehr Bewegung zu haben.

Dieses Update erscheint am 5. November als kostenloses Update für aktuelle Besitzer des Spiels.

Schreiben von Adrian Willings.
  • Via: FitXR is adding dance workouts to its VR fitness repertoire Read more: https://www.tweaktown.com/news/75721/fitxr-is-adding-dance-workouts-to-its-vr-fitness-repertoire/index.html - tweaktown.com