Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist 2020, also wird im Grunde jedes Musikfestival und jede Veranstaltung des Sommers abgesagt. Zumindest dachten wir. Aber die Shangri-La-Veranstalter von Glastonbury sind hier, um Ihren Speck mit einem brandneuen Virtual-Reality-Festival namens Lost Horizon zu retten - am Wochenende vom 3. und 4. Juli 2020. Deshalb klingt es in der Tat sehr aufregend.

Was ist Lost Horizon?

Dieses kostenlose Festival, das von den Veranstaltern als "das größte VR-Musik- und Kunstfestival der Welt" bezeichnet wird, ist ein echtes Sommerfest, das in einer virtuellen Welt veranstaltet wird. Sie müssen also nicht campen. Und es gibt keinen Regen oder Schlamm. Klingt ideal, oder?

Das Festival bietet eine Reihe von DJs und Acts - von denen wir einige unten detailliert beschreiben - sowie bildende Künstler, die ihre Werke auf eine Weise präsentieren, die Sie noch nie zuvor gesehen haben.

Es ist alles für einen guten Zweck, Geld für The Big Issue und Amnesty International zu sammeln .

Obwohl die Teilnahme kostenlos ist, können Sie einen Premium-Pass für 10 US-Dollar kaufen (der exklusive Kunst von Lost Horizon-Kreativen, ein virtuelles Shirt von Instruct Studio und mehr enthält). Es wird auch die Möglichkeit geben, während der gesamten Laufzeit des Festivals und darüber hinaus zu spenden.

Wann ist Lost Horizon?

Die Veranstaltung findet an diesem Wochenende, dem 3. Juli und dem 4. Juli 2020, statt. Hier sind die Ortszeiten für das internationale Publikum:

  • Täglich: 15: 00-03: 00 (+1) BST (UK)
  • Täglich: 16: 00-04: 00 (+1) MESZ (Mitteleuropa)
  • Täglich: 10: 00-22: 00 EDT (Ostküste USA)
  • Täglich: 07: 00-19: 00 PDT (West Coast USA)
  • Täglich: 23: 00-11: 00 (+1) SGT (Singapur / HK)

Wer spielt Lost Horizon?

Dies ist nicht nur ein aufgezeichnetes Ereignis. Wie die Organisatoren sagen: "Mit der Green-Screen-Technologie aufgenommen, können Künstler in der virtuellen Welt als sie selbst oder als maßgeschneiderter Avatar auftreten. In diesem Multiversum können Sie sich mit Ihren Freunden treffen und neue Freunde finden, chatten, tanzen und gemeinsam erkunden, sich austoben Weg hinter die Bühne oder finde eine schattige Ecke zum Abhängen. "

An zwei Tagen und vier Etappen finden über 50 Vorstellungen statt. Hier ist eine Auswahl dessen, was die Organisatoren bisher angekündigt haben:

  • Fatboy Slim
  • Carl Cox
  • Jamie Jones
  • Peggy Gou
  • Seth Troxler
  • Sasha
  • John Digweed
  • Isst alles
  • Pete Tong
  • Noisia
  • Schrei
  • Alabama 3 (akustisches Set)
  • Krafty Kuts
  • Aufschnitt
  • A. Skillz

Außerdem gibt es noch viel mehr. Eine gründlichere Auflistung finden Sie auf losthorizonfestival.com

Wie besuche ich Lost Horizon?

Offensichtlich willst du rein. Warum würdest du nicht? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie das Festival erleben können.

PC / VR

Für die volle Erfahrung benötigen Sie einen PC (oder Mac) plus VR-Headset - letzteres ist völlig optional.

Die Verwendung eines VR-Headsets bedeutet, dass Sie Lost Horizon als vollständig interaktive Simulation erkunden können - genau wie bei einem echten Festival. Das Festival unterstützt alle PC-basierten Headsets wie HTC Vive und Oculus Rift.

Sie müssen sich anmelden und die Sansar-App herunterladen, um teilnehmen zu können. Dies bedeutet, dass Festivalbesucher mindestens 13 Jahre alt sein müssen.

Handy, Mobiltelefon

Die Sansar Mobile App ist kostenlos und bietet eine Vogelperspektive auf jede der vier Festivalbühnen, sodass Sie innerhalb der virtuellen Veranstaltungsorte aus verschiedenen Blickwinkeln zuschauen können.

Strom

Sie können sich auch mit Twitch oder Beatport einschalten .

Schreiben von Mike Lowe.